Le Magazine Accor Hotels
1 Tag, 1 Stunde, 1 Woche

Ihr perfekter Ausflug nach Stuttgart – Sehenswürdigkeiten, Tipps & Co.

Erleben Sie den Charme der Schwaben-Metropole

Schlossplatz und Staatsgalerie, Maultaschen und Käsespätzle, Porsche und Mercedes – Stuttgart steht für Vielfalt! Diese Vielfalt spiegelt sich in der charmanten, schwäbischen Kultur, in kulinarischen Genüssen und der faszinierenden Industrie wider. Wer das alles erleben möchte, aber nur wenig Zeit hat, steht meist vor schwierigen Entscheidungen. Für welche Stuttgarter Ausflugsziele sollte man Zeit einplanen, für welche nicht? Keine Panik! Damit Sie nicht verzweifeln und in der Informationsflut ertrinken, haben wir für Sie ausgiebig recherchiert. Heraus kam der perfekte Plan für einen Tag voller interessanter Aktivitäten in Stuttgart sowie ein Best-of der kulinarischen Highlights.

Der Schlossplatz in Stuttgart
Der Schlossplatz in Stuttgart Quelle: Fotolia

Vormittag in Stuttgart: Kultur pur im Herzen der Stadt

Herzlich Willkommen in Stuttgart! Nun kann es also endlich losgehen. Den idealen Ausgangspunkt für Ihre Erkundungstour stellt der Schlosspark im Herzen der Stadt dar. Mit seinen beiden angrenzenden Schlössern ist er eine bedeutende Stuttgarter Sehenswürdigkeit und zugleich ein beliebter Treffpunkt bei den Bürgern der Stadt. Während das Alte Schloss auf eine Wasserburg aus dem 10. Jahrhundert zurückgeht, wurde das Neue Schloss im 18. Jahrhundert im Auftrag der württembergischen Herzöge und Könige als Residenz- und Wohnschloss errichtet. Die Flügel des Neuen Schlosses werden heute vom Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg genutzt. Im Untergeschoss des Stadtflügels zeigt das Landesmuseum Württemberg römische Antiken. Auf dem Schlossplatz finden besonders in den Sommermonaten immer wieder hochkarätige Kulturereignisse statt – ein beliebtes Stuttgarter Ausflugsziel, sowohl für Touristen, als auch für Einwohner.
Nur einige Gehminuten entfernt wartet bereits die nächste Sehenswürdigkeit: Stuttgarts Kunstmuseum an der Königsstraße. Dieses ist dank seiner Glaskubus-Architektur schon von außen ein echter Hingucker und ermöglicht seinen Besuchern eine beeindruckende Aussicht auf die Stadt. Und wenn Sie nach Ihrem Besuch noch mehr Kunst sehen wollen, bietet sich noch ein kurzer Ausflug in die Stuttgarter Staatsgalerie an. Diese begeistert Kunst-Fans mit ihren wechselnden, internationalen Ausstellungen und ist bequem zu Fuß zu erreichen.
Schwäbisch essen in Stuttgart
Schwäbisch essen in Stuttgart Quelle: Fotolia

Entspannte Mittagszeit: Aussicht genießen & deftige Stärkung

Nachdem Sie schon zur Mittagszeit diverse Aktivitäten in Stuttgart hinter sich haben, bietet sich ein gemütlicher Spaziergang zum nahe gelegenen Eugensplatz an. Dieser dient als Aussichtspunkt in Halbhöhenlage und bietet einen fantastischen Blick über den Stuttgarter Talkessel.
Falls Ihnen während des schönen Spaziergangs schon der Magen geknurrt hat: keine Sorge! Im Handumdrehen sind Sie wieder zurück im Zentrum, wo sich rund um den Schlosspark ein hervorragendes Lokal an das nächste reiht. Unser Tipp: in der Weinstube „Zur Kiste“, zentral gelegen in der Kanalstraße, gibt es den wahrscheinlich besten Rostbraten der Stadt. Da es sich um die älteste Weinstube der Landeshauptstadt handelt, gilt sie sie schon fast als Stuttgarter Sehenswürdigkeit.
 Das MAC Museum Art & Cars Singen
Das MAC Museum Art & Cars Singen

Tipps für den Nachmittag in Stuttgart

Stuttgart steht nicht nur für Kultur und Kulinarik, sondern auch für eine weltberühmte Industrie: die Automobilindustrie. Für Autofans hat die Stadt viel zu bieten, denn es gibt gleich zwei spannende Museen: das Porsche-Museum und das Mercedes-Benz-Museum. Wenn man nur einen Tag mit Sightseeing in Stuttgart verbringt, ist es jedoch schwierig, beide Museen zu besuchen, denn sie liegen am jeweils anderen Ende der Stadt. 
Das Porsche-Museum öffnete vor knapp 10 Jahren seine Pforten für Besucher und ist seit jeher ein beliebtes Ausflugsziel in Stuttgart. Auf dem Gelände sind mehr als 80 Fahrzeuge ausgestellt, die Modelle stammen aus den Anfängen des Unternehmens bis in die Gegenwart. Bestaunen Sie sowohl legendäre Rennsportwagen als auch faszinierende Serienfahrzeuge aus mehr als 70 Jahren Firmengeschichte. Führungen können im Voraus gebucht werden. Alle Informationen zu Öffnungszeiten und Preisen finden Sie hier.
Das Mercedes-Benz-Museum ist mit bisher über 9 Millionen Besuchern aus 190 Nationen das mit Abstand meistbesuchte Museum der Stadt. Viele machen extra einen Ausflug nach Stuttgart, um die 130-jährige Geschichte der Automobilindustrie live und in Farbe zu bestaunen. In den Hallen können Sie rund 160 Fahrzeuge und insgesamt mehr als 1.500 Exponate bewundern. Die Modelle reichen von klassisch bis supermodern und spitzenmotorisiert. Das Museum lässt sowohl die Herzen von Oldtimer-Liebhabern als auch von Rennautofans höher schlagen.
Bitte beachten Sie, dass das Museum montags geschlossen ist. Für alle weiteren Informationen zur wahrscheinlich beliebtesten Sehenswürdigkeit Stuttgarts informieren Sie sich hier.
Das Staatstheater Stuttgart
Das Staatstheater Stuttgart Quelle: Fotolia

Stuttgart am Abend: Kultur pur und leckere Drinks

In puncto Abendgestaltung hat die Stadt für jeden etwas zu bieten. Kulturfreunde können aus einem reichlichen Angebot an Theater- und Konzert-Aufführungen wählen. Aktuelle Aufführungen, Spielpläne sowie Kartenpreise können Sie den Webseiten des Staatstheaters Stuttgart oder des Stuttgarter Theaterhauses entnehmen.
Und auch für Musical-Fans ist einiges geboten. Im SI-Centrum begeistern talentierte Darsteller ihre Zuschauer mit fantastischen Auftritten. Das Show-Angebot reicht von Klassikern wie „The Bodyguard“ bis hin zu modernen Stücken wie „Disneys der Glöckner von Notre Dame“. Den Eventkalender des beliebten Stuttgarter Ausflugsziels finden Sie hier.
Doch egal, ob Sie noch eine Aufführung genießen möchten oder nicht: nach Ihrem ereignisreichen Tag haben Sie sich auf jeden Fall einen Feierabend-Drink verdient! So können Sie zum Beispiel leckere Cocktails oder ein kühles Bier bei fantastischer Live-Musik genießen. Wo das geht? In der Bar „die BAR“, eine beliebte Anlaufstelle für alle, die eine entspannte Atmosphäre schätzen. Die Getränkekarte bietet klassische, aber auch originelle Getränkekreationen sowie über 150 Single Malts und 60 verschiedene Rumsorten. Der Eintritt ist frei, die sorgfältig ausgewählten Künstler freuen sich jedoch über freiwillige Beiträge auf Spendenbasis.

Heißer Tipp für Sparfüchse: die StuttCard (Plus)

Was ist die StuttCard?
Mit der StuttCard erhalten sie attraktive Ermäßigungen für diverse Sehenswürdigkeiten in Stuttgart sowie freien Eintritt in alle Museen der Stadt. Mit dem Erwerb der StuttCard profitieren Sie zudem von Vergünstigungen in ausgewählten Theatern und genießen gratis Willkommensgetränke oder Desserts in teilnehmenden Restaurants. So macht Sightseeing in Stuttgart gleich noch mehr Spaß!
Was ist die StuttCard PLUS?
Die StuttCard PLUS bietet Ihnen die gleichen attraktiven Vorteile wie die StuttCard, zusätzlich gewährt Sie Ihnen jedoch freie Fahrt mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln in der Region Stuttgart (VVS-Netz, 2. Klasse). So können Sie all Ihre Ausflugsziele in Stuttgart bequem und kostengünstig erreichen. Falls Sie sich für eine StuttCard PLUS entscheiden, denken Sie bitte daran, die Karte vor dem ersten Fahrtantritt an einem VVS-Ticketentwerter zu stempeln. Nur dann gilt sie als gültiger Fahrausweis. 
Preisübersicht und Hinweise
Sowohl die StuttCard, als auch die StuttCard PLUS sind für einen Zeitraum von 24, 48 oder 72 Stunden zu erwerben.
Preise*:
  • StuttCard (ohne ÖPNV): 17 € (24 h), 22 € (48 h), 27 € (72 h)
  • StuttCard PLUS: 27 € (24 h), 37 € (48 h), 47 € (72 h)
*Preisangaben ohne Gewähr. Stand: 22.8.2018
Allgemeine Hinweise:
  • Die StuttCard lohnt sich unter Umständen nicht für Personen, denen meist generell Preisermäßigungen gewährt werden, wie z.B. Kinder, Schüler, Studenten oder Rentner
  • Die StuttCard ist nicht übertragbar und nur in Verbindungen mit einem gültigen Lichtbildausweis (Personalausweis, Führerschein...) gültig
  • Der Versand der StuttCard kann bis zu 5 Werktage dauern
  • Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier

Hat es Ihnen gefallen? Teilen Sie es!

Wollen Sie mehr erfahren?

Die Reise geht weiter

Ihr REISEFÜHRER Stuttgart Hotels in Stuttgart

Auf gut Glück

Weitere Reiseinspirationen

Finden Sie das perfekte Reiseziel

Mit dem Traumurlaubsgenerator

Jetzt starten