Le Magazine Accor Hotels
1 Stunde, 1 Tag, 1 Woche

Stuttgart fernab vom Mainstream

Die unentdeckten Schätze der Schwabenmetropole

Jeder kennt die Hotspots der Hauptstadt Baden-Württembergs. Doch die Stadt bietet noch viel mehr: Finden Sie mithilfe unserer Tipps interessante Alternativen zu den überlaufenen Sehenswürdigkeiten und entdecken Sie dabei viele faszinierende, neue Orte.

Aussicht Karlshöhe Stuttgart
© Manuel Schönfeld

Neue Ausblicke zum Staunen

Manchmal muss es nicht der Fernsehturm sein, um einen genialen Blick über Stuttgart zu erhaschen. Die Panoramaterrasse auf dem Bergrücken der Karlshöhe inmitten der Weinberge und -gärten lädt dazu ein, sich eine kleine Auszeit mit wunderbarer Aussicht über die Stadt zu genehmigen.
Kunst in Stuttgart
© Eduard Oertle / fotolia.com

Kunst ist überall

Nicht nur auf den kleinen Barkassen und großen Das Kunstmuseum ist ein Anziehungspunkt für alle Kulturbegeisterten. Mit tollen Werken von Geschichte bis Gegenwart hat das Museum einiges zu bieten. In Stuttgart gibt es allerdings noch viel mehr Kunst zu sehen – und das nicht nur klassisch im Museum. Die Stadtbibliothek ist ein wahres Meisterwerk der Architektur und ein tolles Kunstobjekt, bei dem sich das genauere Hinsehen lohnt.
Shopping in Stuttgart
© Fotolia Premium / fotolia.com

Shoppen auf Abwegen

Die Haupteinkaufsmeile in der Königstraße einfach mal links liegen lassen und etwas Neues entdecken! Die Fluxus Concept Mall ist der absolute Szenetreffpunkt für hippe Fashion, modernes Design, Vintage und Zeitgeist. Dort gibt es außergewöhnliche Mitbringsel und echte Fashion-Highlights.
Parks in Stuttgart
© Halfpoint / fotolia.com

Entspannung ohne Trubel

Klar, der Killesbergpark ist der Central Park Stuttgarts. Doch ein Besuch im Travertinpark in Hallschlag hat auch einen ganz besonderen Reiz, da er deutlich weniger überlaufen ist. Hier sind seltene Pflanzen- und Tierarten zu beobachten, die sich in der Natur wohlfühlen. In dieser ruhigen Lage erwartet Sie echte Erholung.
Weinbaumuseum Stuttgart
© Gina Sanders / fotolia.com

Lieber Wein- als Autogeschichte

Das Mercedes-Benz Museum zeigt die 125-jährige Geschichte der Automobilindustrie in einer riesigen Ausstellung. Stuttgart hat jedoch noch mehr als die schicken Wagen zu bieten. In der schwäbischen Metropole wird der Weinbau großgeschrieben. Gerade deshalb lohnt sich ein Besuch im Weinbaumuseum, um alles rund um die Köstlichkeit aus der Traube zu erfahren. Hier können Sie auf Zeitreise vom historischen bis zum modernen Weinbau gehen.
Wandern in Stuttgart
© Sasa Komlen / fotolia.com

Romantische Wanderalternativen

Wandern liegt voll im Trend und macht den mehr als 500 Meter hohen Birkenkopf zum Besuchermagneten. Deutlich mehr Ruhe hat man dagegen bei einer Tour entlang der Heslacher Wasserfälle im Stuttgarter Ortsteil Heslach: Wer bei einem Ausflug den Kopf frei bekommen möchte, bekommt hier Idylle pur!
Historische Standseilbahn Stuttgart
© suzanaspic / fotolia.com

Kult statt Standard

Bequem und schnell geht es mit den öffentlichen Verkehrsmitteln hoch zum Fernsehturm. Echten Kultfaktor hat jedoch eine Fahrt mit der historischen Standseilbahn in den originalen Waggons aus der Zeit der Goldenen Zwanziger.
Stäffele Stuttgart
© msl33 / fotolia.com

Authentischer Fußmarsch

Eine Stadttour mit dem Segway ist aktuell sehr beliebt und bringt einen komfortabel und schnell zu den schönsten Plätzen Stuttgarts. Großen Spaß macht aber auch, die Seele Baden-Württembergs auf den sogenannten Stäffele zu erlaufen. Die Treppen sind eine direkte Verbindungen in die Weinberge und machen Lust auf einen Spaziergang mit ursprünglichem Flair.

Strandfeeling wie in einer Lagune

Richtig Party machen kann man am Sky Beach allemal. Weniger Tumult, dafür echte Südseestimmung gibt es hingegen auf dem Stadtstrand am Neckarufer. Hier lässt es sich chillen wie am Meer.

Botanischer Geheimtipp

Stuttgart ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt für seinen zoologisch-botanischen Garten Wilhelma. Ganz besondere Glanzstücke gibt es aber auch in den Hohenheimer Gärten zu bestaunen – sie beherbergen beeindruckende, alte Bäume aus der Zeit vom Ende des 18. Jahrhunderts.

Hat es Ihnen gefallen? Teilen Sie es!

Wollen Sie mehr erfahren?

Die Reise geht weiter

Auf gut Glück

Weitere Reiseinspirationen

Finden Sie das perfekte Reiseziel

Mit dem Traumurlaubsgenerator

Jetzt starten