Rom
 
Sehenswurdigkeiten
Unerschütterlich.

Eines der beeindruckendsten Denkmäler aller Zeiten. Es wurde von Kaiser Hadrian im Jahre 125 errichtet, um die griechisch-römischen Götter zu ehren. 609 schenkt der oströmische Kaiser Phokas das Pantheon dem Papst Bonifatius dem IV., der daraus eine christliche Kirche machte (Sancta Maria ad Martyres).

Und es ist erstaunlich, wie sehr es zu allen Zeiten im Zentrum der Stadt blieb. Von außen sieht es aus wie ein griechischer Tempel, innen sind Kuppel und Rotunda typische Elemente der römischen Architektur. Das Pantheon ist auch die Grabstätte der italienischen Königsfamilie, der Savoyer und Raffaels.

Das ganze Jahr :
    Vom Montag bis Samstag von 09:00 bis 19:30
    Sonntag von 09:00 bis 18:00

Geschlossen an 1 Januar, 1 Mai und 25 Dezember

Auskunft beim Touristenbüro von Rom unter 0039 06 06 06

Adresse
Piazza della Rotonda
00100 Rom

Telefonnummer
39 347 8205204

Internetseite
http://www.pantheonroma.com/it/
Rom: Monumente der Antike in kleinen Gruppen

Ausflugstipps für Rom

Auch in der Umgebung von Rom gibt es viel zu sehen und zu erleben. Shopping, Museen und Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Veranstaltungen… Hier haben wir die besten Aktivitäten und Abenteuer für Sie zusammengestellt.

+ weitere Veranstaltungen

Unsere Hotels in Rom

 

My TripPlanner

Erstellen Sie ein Benutzerkonto, damit Sie den TripPlanner nutzen können.

Anmelden Registrieren