Paris
 
Events und festivals

Vom Dienstag, 3. Dezember 2019 bis zum Sonntag, 1. März 2020

Bekannter Autor, vergessener Kunstkritiker.

Joris-Karl Huysmans (1848-1907) war nicht nur ein bedeutender Schriftsteller im ausgehenden 19. Jahrhundert sondern auch ein beim breiten Publikum verkannter und missverstandener Kunstkritiker. Sein Beitrag zur Kunstpresse und ästhetischen Debatte war jedoch genauso ausschlaggebend wie die Wirkung seines Romans A rebours (Gegen den Strich).
Die Ausstellung verdeutlicht, wie Zolas frühzeitiger Nebenbuhler zunächst heimlich, später ganz offen als Erbe von Baudelaires Fleurs du Mal wirkte. Das Publikum hat hier die Möglichkeit, einen ganz besonderen Augenblick der europäischen Kunst und dem modernen Empfinden am Schnittpunkt des naturalistischen Aufschwungs in den 1870er-Jahren, der Dekadenz der 1880er- und 1890er-Jahre und der „Rückkehr“ zum Primitivismus vor dem Hintergrund des katholischen Wiederaufblühens zu erleben.

Vom Dienstag 3 Dezember 2019 bis Montag 2 März 2020 :
- Dienstag, Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag von 09:30 bis 18:00
- Donnerstag von 09:30 bis 21:45

Eintritt :
- Normaltarif : 12 €
- Ermässigter Tarif : 9 €
- Von 18 bis 25 Jahre : Freier Eintritt
- Arbeitslose : Freier Eintritt

Eintritt frei am ersten Sonntag im Monat.
Ermäßigter Tarif (9€) für alle ab 16.30 Uhr (außer am Donnerstag) und am Donnerstag ab 18 Uhr. 



Adresse
Orsay-Museum
1, rue de la Légion-d'Honneur
75007 Paris

Telefonnummer
01 40 49 48 14

Fax
01 45 44 63 82

Internetseite
http://www.musee-orsay.fr

Ausflugstipps für Paris

Auch in der Umgebung von Paris gibt es viel zu sehen und zu erleben. Shopping, Museen und Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Veranstaltungen… Hier haben wir die besten Aktivitäten und Abenteuer für Sie zusammengestellt.

+ weitere Veranstaltungen

Unsere Hotels in Paris

 

My TripPlanner

Erstellen Sie ein Benutzerkonto, damit Sie den TripPlanner nutzen können.

Anmelden Registrieren