Lissabon
 
Sehenswurdigkeiten
Spitzen aus Kalkstein.

Ein perfektes Beispiel für den Manuelinischen Stil ist das Hieronymus-Kloster (Mosteiro dos Jerónimos), das 1983 von der UNESCO zum Weltkulturdenkmal ernannt wurde. Seit seiner Erbauung, die 1502 begonnen hat und fast ein Jahrhundert später erst beendet wurde, ist es eines der Symbole Portugals.

Der Bau wurde mit Hilfe einer speziellen Steuer auf alle Gewürze, die aus Afrika und Asien kamen, finanziert. Die aus feinkörnigem Kalksandstein geschlagene Fassade erstreckt sich über mehr als 300 Meter des Gebäudes.

Die Kirche des Klosters beherbergt Grabstätten von bekannten Nationalhelden wie denen des Dom Manuel I. und seiner Abkömmlinge, des Entdeckers Vasco da Gama und des Poeten Luis de Camões, während der Schriftsteller Fernando Pessoa in dem Kloster ruht.

Vom Mittwoch 1 Mai bis Montag 30 September 2019 :
    Die ganze Woche von 10:00 bis 18:30

Geschlossen an 1 Januar, 1 Mai und 25 Dezember

Adresse
Praça do Império
1900 Lissabon

Telefonnummer
00 351 213 620 034

Fax
00 351 213 639 145

Internetseite
http://www.mosteirojeronimos.pt

Ausflugstipps für Lissabon

Auch in der Umgebung von Lissabon gibt es viel zu sehen und zu erleben. Shopping, Museen und Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Veranstaltungen… Hier haben wir die besten Aktivitäten und Abenteuer für Sie zusammengestellt.

+ weitere Veranstaltungen

Unsere Hotels in Lissabon

 

My TripPlanner

Erstellen Sie ein Benutzerkonto, damit Sie den TripPlanner nutzen können.

Anmelden Registrieren