Amsterdam
 

Reiseführer - Amsterdam

Die Kanäle von Amsterdam eignen sich ideal für Bootsfahrten, die angenehm, gemütlich und gezellig sind, wie man auf Niederländisch sagt. Erkunden Sie die Straßen Amsterdams und ihre Museen, Cafés, Restaurants und kleinen kreativen Geschäfte vom Fahrrad aus und lernen Sie eine offenherzige Stadt kennen, deren Bewohner ihren eigenen Lebensstil erfunden haben.

Stadtbesichtigung auf den Radwegen und Bootsfahrten über die Kanälen

Ein Aufenthalt in Amsterdam gleicht einem ruhigen Spaziergang, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Boot. Wenn Sie sich ein Fahrrad ausleihen, können Sie auf den flachen Radwegen die malerischen Gassen und Viertel der Stadt ganz zwanglos erkunden. Von den zahlreichen Brücken aus haben Sie dabei erstaunliche Ausblicke auf die Stadtlandschaft und die traditionellen schiefen Häuser. Bewundern Sie zum Beispiel die originellen Gebäude im Stadtviertel der Neun Straßen ("Negen Straatjes"). Alles ist so konzipiert, dass Sie in aller Ruhe durch die Straßen der Stadt spazieren können. Und wenn Ihre Beine müde werden, können Sie immer eine Pause machen und in eines der Boote steigen, um eine schöne Fahrt durch die Kanäle zu machen und einen außergewöhnlichen Blick auf diese auf Pfählen errichtete Stadt zu genießen.

Die Geheimnisse einer Stadt

Amsterdam besteht aus engen Straßen, in denen sich versteckte Juwelen und ungewöhnliche Orte verbergen. Erkunden Sie seine Stadtteile und suchen Sie all die ruhigen Ecken auf, in denen die Einheimischen neue Energie tanken, so auch zwischen den Blumenständen des Bloemenmarkts und in den isolierten Gärten hinter den Häusern von Begijnhof und Karthuizerhofje. Jeder Winkel besitzt sein eigenes einzigartiges Gesicht, vom kleinen Café-Restaurant bis hin zur ungewöhnlichen Mode- und Designboutique. Eine authentische Stadt, in der Abenteuerlustige viel Ungewöhnliches erleben.

Kunst am Kanal

Die Amsterdamer Museen sind nur schwer zu umgehen, denn sie besitzen die größte Sammlung niederländischer Meisterwerke. Das Van Gogh Museum dreht sich um das gleichnamige, wahnsinnige Genie und ermöglicht es Ihnen, eine Zusammenstellung seiner weltweit einzigartigen Gemälde zu bewundern. Ein paar Pedalentritte weiter erhalten Sie auf Ihrem Besuch im Rijksmuseum Amsterdam, das zu den Nationalmuseen gehört, einen Einblick in seine unglaubliche Sammlung niederländischer Meister wie Vermeer und Rembrandt und in deren Arbeiten über das Licht zu Zeiten des niederländischen Goldenen Zeitalters. Das Stedelijk Museum wiederum begeistert alle Fans des Designs und der zeitgenössischen Kunst mit Werken bedeutender Künstler wie Matisse und Mondrian.

Die Amsterdamer Lebensart

Amsterdam zu erleben bedeutet, eine Lebenseinstellung zu entdecken, die in einem Wort zusammengefasst werden kann: „gezellig“. Seine Bedeutung ist eine Mischung aus „gemütlich“, „freundlich“ und „erholsam“. Kurzum, der Begriff umschreibt einen angenehmen Augenblick. Entdecken Sie also Amsterdams Orte auf „gezellige“ Weise, so auch die Schokoladenfabrik von Puccini Bomboni, wo der gegenwärtige Moment mit Genuss erlebt wird, sowie das Café Chris, eines der braunen Cafés im Stadtteil Jordaan. An diesen Orten werden Sie in herzlicher und warmer Atmosphäre Augenblicke voller Lebensfreude erleben. Holztäfelungen und erlesene Biere werden Ihre Herzen und Gespräche mitprägen. Und auch die Restaurants Amsterdams verstehen es, für dezente Abende zu sorgen. Es geht doch nicht über ein Abendessen bei Kerzenschein...
In Amsterdam wird Ihnen bewusst, dass es ein Geschenk ist, sich Zeit zu nehmen. Genießen Sie das langsame Tempo der Stadt und lassen Sie sich bei der Besichtigung Zeit. Machen Sie es wie die Einheimischen: Gönnen Sie sich Momente der Entspannung und des Genusses, um diese „gezellige“ Stadt in vollen Zügen auszukosten!

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden

Heute
72 Ideen für Besichtigungen und Aktivitäten / 25 Hotels

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden

Was kann man in Amsterdam unternehmen

Veranstaltungen im


Unsere Hotels in Amsterdam

 

My TripPlanner

Erstellen Sie ein Benutzerkonto, damit Sie den TripPlanner nutzen können.

Anmelden Registrieren