Le Magazine Accor Hotels
1 stunde, 1 tag, 1 woche

Ein Tag am Zürichsee

Abenteuer am Zürichsee

Die Tatsache, dass Zürich häufig an der Spitze der Städte mit der besten Lebensqualität steht, verdankt die Stadt zu einem grossen Teil ihrem See. Das ruhige und friedliche Gewässer ist der Mittelpunkt von tausendundeiner Aktivitäten verschiedenster Art.

Zürichsee

Ort der Entspannung und der Badefreude

Beim Anblick des glasklaren Wassers des Zürichsees unter der strahlenden Sommersonne möchten Sie nur noch eines: einen Sprung ins kühle Nass geniessen und sich anschliessend am Seeufer von der Sonne trocknen lassen. Zürich ist die Stadt mit den meisten Freibädern und bietet Ihnen somit die Qual der Wahl. Das Seeufer ist mit Stränden und Schwimmbecken übersät, deren traditionelle Holzstege in Kombination mit einem exklusiven Ausblick auf die Berge zum Entspannen einladen.
Zürichsee

Wassersport bis zum Umfallen

Schwimmen ist bei Weitem nicht der einzige Sport, dem Sie im Zürichsee frönen können. Die Gegend mit dem Kajak erkunden, sich mit beim Windsurfen von luftigen Böen tragen lassen, bei einer Partie Stand-up-Paddle sein Gleichgewicht testen, ein Boot mieten und Kapitän spielen und akrobatische Pirouetten beim Wasserski oder Wakeboard vollführen sind einzigartige Augenblicke, die Ihren Aufenthalt unvergesslich machen.
Gaumenfreuden

Gaumenfreuden

Nach all den sportlichen Betätigungen meldet sich Ihr Magen hungrig zu Wort. Glücklicherweise bietet das Seeufer Restaurants in Hülle und Fülle. Nachdem Ihr Gaumen sich in einem Lokal mit Blick auf das Wasser mit einem köstlichen Fischknusperli ergötzt hat, führt er Sie zu den Bauernhöfen, Weinbergen und Geschäften lokaler Erzeuger, wo Sie sich genussvoll dem Käse und Wein der Region hingeben. Beim Spazieren entlang des Seeufers treffen Sie auf zahlreiche öffentliche Weinkeller, die zu Verkostungen einladen. Wenn Sie eher für süsse Gaumenfreuden zu begeistern sind, dann kommen Sie bei einer Besichtigung der Schokoladenfabrik Lindt & Sprüngli auf Ihre Kosten.
Malerische Wanderungen

Malerische Wanderungen

Eine der schönsten Arten, die Landschaften des Zürichsees zu geniessen, ist eine Wanderung, bei der Ihnen die Schönheit und Vielseitigkeit derselbigen Ihnen den Atem raubt. Die Ufer verbergen herrliche Schätze im Grünen, die Sie in trauter Zweisamkeit, mit der Familie oder mit Freunden erkunden können. Folgen Sie durch den Wald hindurch dem Aabach, beobachten Sie die Flora und Fauna der Moore und Wiesen von Kaltbrunn, geniessen Sie die Ruhe der Inseln Lützelau und Ufenau mittem im See, lassen Sie sich vom Duft der 15.000 Rosen der Stadt Rapperswil betören und schlendern Sie durch die malerischen Strassen der Dörfer Küsnacht, Pfäffikon und Richterswil. Am Ende des Tages betrachten Sie vom Gipfel des Pfannenstiel aus den wunderschönen Sonnenuntergang über dem See.

Hat es Ihnen gefallen? Teilen Sie es!

Wollen Sie mehr erfahren?

Die Reise geht weiter

UNSER REISEFÜHRER UNSERE HOTELS IN ZURICH

Auf gut Glück

Weitere Reiseinspirationen

Finden Sie das perfekte Reiseziel

Mit dem Traumurlaubsgenerator

Jetzt starten