Le Magazine Accor Hotels
1 Stunde, 1 Tag, 1 Woche

Top 10 der ungewöhnlichsten Orte in Dubai

Verlassen Sie die ausgetretenen Pfade Dubais mit 10 außergewöhnlichen Locations

Mit seinen schwindelerregenden Hochhäusern, einer verrückten und betörenden Architektur, den Luxuskaufhäusern und einem aufregenden Nachtleben wird Dubai schnell auf Klischees reduziert… Wie wäre es, diese Stadt fern von den abgetretenen Pfaden zu erkunden? Wir haben für Sie die Top 10 der ungewöhnlichsten Orte in Dubai ausfindig gemacht, um das Emirat in einem anderen Licht zu betrachten.

Course dromadaires robots dubai

1. Dromedar-Rennen im Dubai Camel Racing Club

Im Nahen Osten waren Kamele lange Zeit das einzige Transportmittel… Doch hier haben Sie eher Gelegenheit, sie im Kamelodrom als auf den Straßen dieser Hightech-Stadt zu sehen. Im Dubai Camel Racing Club können Sie sich auf ein mehr als ungewöhnliches Spektakel vorbereiten, da die Jockeys hier keine Kamele während der Rennen besteigen, sondern kleine ferngesteuerte Roboter! Hier treffen sich Tradition und Modernität auf höchstem Niveau.
Dubai Camel Racing - Al Ain Road, Al Marmoom - Dubai
Bar tribeca dubai

2. Big Apple im Herzen Dubais in der Tr!beca Kitchen + Bar

Dass Dubai so hoch im Trend liegt, verdankt die Stadt ihrem wilden Nachtleben. Wer coole Locations und schräge Erlebnisse mag, sollte sich in die Tr!beca Kitchen Bar begeben. Diese von Manhattan inspirierte Bar verbindet leckere Biogerichte, Hipster-artige Stimmung und verrückte Nächte. Verpassen Sie auf keinen Fall die Hip-Hop-Karaoke-Themenabende… dort kann man auch tanzen!
Tr!beca Kitchen + Bar - Ocean View Hotel, level 1 – JBR, Dubai - www.tribeca.ae

3. Coffee Museum: eine Tasse Arabica zum Entspannen

Sie befinden sich nun im Viertel Bur Dubai, dort, wo die Stadt ihren Ursprung hat. Fern von den hochmodernen Vierteln, die von dem Mantra „Größer ist besser“ beherrscht werden, kommt man hier in den Genuss einer lokalen Stimmung, genau das Richtige nach einer durchzechten Nacht. Um wieder auf die Beine zu kommen, gibt es nichts Besseres als einen kleinen Abstecher ins Coffee Museum. Dieser Ort widmet sich einzig und allein der Geschichte des Kaffees und lädt dank seiner einladenden Atmosphäre in einem afrikanisch-orientalischen Dekor zur Kaffee-Verkostung ein. Eine kleine Auszeit von dem aufregenden Dubai!
Al Fahidi Historical District -Villa 44 - www.coffeemuseum.ae
Tours bastakiya vieux quartier dubai

4. Eintauchen in Bastakiya, das Altstadtviertel

In Bastakiya im Herzen des historischen Dubai sind Sie fern von Großstadttrubel und Wolkenkratzern. Wer gemütlich an alten Terrakotta-Häuschen und Bagdirs (oder „Windtürmen“, ein antikes Klimatisierungssystem) vorbeischlendert, macht sich so auf eine ungewöhnliche Reise in die Vergangenheit. Fast fühlt man sich wie ein Sultan im 18. Jahrhundert… Während Ihres Spaziergangs machen Sie einen Abstecher zum Al-Fahidi-Fort, 1787 erbaut, wo sich seither das Museum Dubais befindet. 
Fahidi Historical District (Bastakiya) – Bur Dubai - Dubai

5.Ein Abra, um die Dubai Creek zu erkunden

Oft denkt man an die Strände Dubais, doch diese Stadt verfügt ebenfalls über eine Meerenge – ideal zum Segeln. Entscheiden Sie sich für ein Abra, um Dubai aus einem anderen Blickwinkel betrachten zu können. Ein Abra ist ein traditionelles, aus Holz gefertigtes Boot, das mit einem Dach ausgestattet ist. Wetten wir, dass die Überquerung der Dubai Creek eine Ihrer schönsten Erinnerungen an die Stadt sein wird?
Um ein Abra zu mieten, müssen Sie das Verkehrsamt (RTA) aufsuchen. Die Buchung muss einen Tag im Voraus unter folgender Nummer erfolgen: 8009090.

6. Soho Beach Club: Poolparty bis in die Morgenstunden!

Sie sind mit Ihren Freunden unterwegs und echte Nachteulen? Dubai hat einiges zu bieten! Mit seinen privaten Stränden, Pools und unterschiedlichen Musikrichtungen macht das Soho Beach in Dubai die Nacht zum Tag. Wer den Dancefloor gerockt hat, kann sich durch einen Sprung ins kalte Wasser abkühlen. Eine Poolparty, die Sie so schnell nicht vergessen werden!
Soho Beach Club - Meydan Road - Dubai - www.sohobeachdxb.com
Vue dubai

7. Freiluftkino und Rooftop

Sie können mit Nachtclubs nichts anfangen? Wer Lust auf ganz großes Kino hat, ohne dabei auf das nahöstliche Klima zu verzichten (an kühlen Abenden gibt es kostenlose Decken!), sollte unbedingt ins Vox Rooftop gehen. Direkt unter dem Dach der Galleria Mall bietet dieses Freiluftkino einen atemberaubenden Panoramablick über Dubai und die Möglichkeit, vor Ort ein leckeres Dinner einzunehmen. Wer sich in einen der gemütlichen Sessel sinken lässt, geht das Risiko ein,eher den Sternenhimmel zu beobachten als sich den Film anzuschauen.
Vox Rooftop - The Galleria Mall - Al Wasl Road - Jumeirah 1 - Dubai

8. Der Gebrauchtwagenmarkt in Al Aweer: Gänsehaut pur für Autoliebhaber

Achtung, hier kommen Motorsportbegeisterte ins Schwärmen… Im Viertel von Al Aweer, 35 Kilometer vom Stadtzentrum Dubais entfernt, können Sie einen Markt für antike und seltene Autos besuchen! Warum sich dieser Tagestrip lohnt? Weil sich hier zahlreiche Rolls-Royces, Bugattis und Chevrolet Corvettes befinden. Nicht zu vergessen die Fiskers, die hier zahlreich vertreten sind. Es gibt hier etwas für jeden Geschmack. Eine Automesse ist nichts im Vergleich! 
Al Aweer Car Market - Ras Al Khor Road - Dubai
Waterfront market dubai

9. Der Waterfront Market verführt Ihre Geschmacksknospen!

Alle Liebhaber kulinarischer Entdeckungen werden sich regelrecht in den Waterfront Market verlieben! Zwar verfügt er nicht über den antiken Charme des früheren Deira Fischmarkts (geschlossen seit 2017), dennoch bietet der neue Waterfront Market wunderbare Gerüche und lokale Leckereien an. Hier kommt man an eindrucksvollen Ständen mit frischem Fisch, Früchten und exotischem Gemüse sowie duftenden Gewürzen vorbei und stellt sich die alles entscheidende Frage: Was wird heute zu Mittag gegessen?
Waterfront Market- Deira Enrichment Project - Al Khaleej Road - Dubai www.waterfrontmarket.ae

10. Die Wüste bekennt Farbe: der Vogelmarkt von Sharjah

Halten Sie Ihre Kamera bereit! Der Vogelmarkt von Sharjah stellt einen faszinierenden Schwarm von Vögeln in den buntesten Farben aus, der aus aller Herren Länder stammt. Lassen Sie sich den Bereich der lebenden Falken nicht entgehen, wo Reptilien und alles weitere Zubehör für die in den Arabischen Emiraten verbreitete Falknerei verkauft werden. Eine echte Tradition des Landes …
Der Vogelmarkt – Emirat von Sharjah, 20 km von Dubai entfernt
Ihnen läuft nach so vielen Entdeckungen die Zeit davon? Verpassen Sie auf keinen Fall diese unumgängliche Sehenswürdigkeit Dubais: den Burj Khalifa Turm … 

Der Burj Khalifa Turm, über den Wolken von Dubai

Der Burj Khalifa Turm wird noch einige Jahre lang das höchste Gebäude der Welt bleiben, da seine Gebäudespitze stolze 830 Meter emporragt. Im 148. Stockwerk stehen Sie auf dem Dach der Welt, den Kopf in den Wolken. 
Zu Ihren Füßen erstrecken sich die Emirate, der persische Golf, die imposante Wüste. Genießen Sie den Blick ...
Burj Khalifa - 1 Mohammed Bin Rashid Boulevard - Dubai

Hat es Ihnen gefallen? Teilen Sie es!

Wollen Sie mehr erfahren?

Die Reise geht weiter

ACCOR HOTEL IN DUBAI Reiseführer

Auf gut Glück

Weitere Reiseinspirationen

Finden Sie das perfekte Reiseziel

Mit dem Traumurlaubsgenerator

Jetzt starten