Le Magazine Accor Hotels
1 Stunde, 1 Tag, 1 Woche

Donauinselfest Wien

Ein wochenende voller musik, unterhaltung und action

Nach dem Motto „The best things in life are free“ wird die Donauinsel am letzten Juni Wochenende zum 33. Mal in Europas größtes Open-Air-Festival mit freiem Eintritt verwandelt. Drei Tage lang rocken heimische und internationale Künstler auf dem riesigen Party-Gelände rund ein Dutzend Bühnen. Wir haben die wichtigsten Infos zum Donauinselfest für Sie zusammengefasst.

Open-Air Festival Donauinsel

OPEN-AIR DELUXE IN WIEN

Als Naherholungsgebiet lädt die Donauinsel normalerweise zum Entspannen, Rad fahren und Baden ein. Einmal im Jahr heißt es dann aber: Rock, Pop und Action pur wenn die Insel im Norden von Wien zum Schauplatz des Donauinselfests wird. Von 24. bis 26. Juni 2016 rocken 1.500 Künstler auf ein Dutzend Bühnen das riesige Festivalgelände. 
 Das Line-Up ist dabei so vielfältig und bunt wie die Stadt Wien selbst. Von heimischen Erfolgsbands bis hin zu internationalen Stars der Musik-Szene, von Rock bis zu Schlager & Oldies, ist für jeden Geschmack das Richtige dabei. Nicht umsonst ist das Donauinselfest jedes Jahr für hunderttausende Musikbegeisterte ein fixer Bestandteil des Festivalsommers.
Musik am Donauinselfest.

SEILER & SPEER, FRITTENBUDE & COl

Auf der Wien Energie / Radio Wien Festbühne sind dieses Jahr die österreichischen Erfolgsbands Seiler & Speer und Russkaja zu Gast. Die deutsche Band Frittenbude und der Hamburger Rapper Samy Deluxe heizen das Publikum auf der Radio FM4 / Planet.tt Bühne an. Für Schlager- und Oldies-Fans sorgt die Flughafen Wien / Radio Niederösterreich Bühne für das richtige Programm mit Andy Borg und Reinhold Bilgeri. 
Neben den Stars der Musikszene erhalten auch zahlreiche heimische Nachwuchskünstler die Chance am Donauinselfest auf den größten Bühnen des Landes zu spielen. Ihr Musikerherz wird am Donauinselfest bestimmt höher schlagen. Aber auch für Kabarett-Freunde und Sportbegeisterte steht einiges am Programm.
1

KABARETT, ACTION & FUN

Wenn Sie zwischen den Konzerten eine Tanzpause einlegen möchten, können Sie im Ö1 Kultur-Zelt Ihre Lachmuskeln trainieren. Hier unterhalten Sie Kabarett-Stars wie Thomas Maurer. Für alle, die hoch hinaus wollen warten auf der Sportinsel eine Kletterwand und ein Hochseilgarten. Für Adrenalin-Kicks sorgt ein Sprung aus zehn Metern Höhe in ein Luftkissen. Wem das zu viel Nervenkitzel ist, kann seine Balance auf der Slackline trainieren. 
 Die Action & Fun-Insel ist eine Spielwiese für Jung und Alt inklusive Bike-Show und Bagjump. In unterschiedlichen Disziplinen wie Bierfass-Wettlauf, LKW-Reifen-Umstoßen oder Autoreifen-Stemmen können Sie hier Ihr Können unter Beweis stellen oder mitfiebern wenn Strongman-Athleten versuchen neue Weltrekorde aufzustellen.

Hat es Ihnen gefallen? Teilen Sie es!

Wollen Sie mehr erfahren?

Die Reise geht weiter

IHR REISEFUHRER WIEN Hotels in Wien

Auf gut Glück

Weitere Reiseinspirationen

Finden Sie das perfekte Reiseziel

Mit dem Traumurlaubsgenerator

Jetzt starten