Hotel Sofitel Frankfurt Opera 5 Sterne

Note Tripadvisor 4.5/5 475 Bewertungen
Sofitel Frankfurt Opera
Siehe Karte
+ 25 Services
Dieses Hotel buchen

Zimmer 1

Anzahl Personen
Geschäftsreisende mit Vertrag
Bestpreisgarantie Wie es funktioniert?

Le Club AccorHotels

Kostenlos: Werden Sie Mitglied

Bei der Buchung dieses Hotels:

  • Ich sammle Status- & Prämien-Punkte

  • Ich löse meine Prämien-Punkte ein

  • Ich profitiere von Vorteilen

  • Ich kann die Members' Rate nutzen

Hotel-Extras

  • Das einzige Hôtel Particulier der Stadt

  • Ein Reiseziel der Extraklasse

  • Kunstgalerie in der Lobby

  • So SPA, Pool und 24h So FIT Fitnessraum

Leistungen im Hotel und in der Umgebung

Check-in ab 15h00

Check-out bis 12h00

Kostenpflichtig

Leistungen und praktische Informationen
  • Online-Check-in
  • WLAN/Internetzugang
  • Parkplatz
  • Zugänglichkeit für Personen mit eingeschränkter Mobilität
  • Haustiere erlaubtKostenpflichtig
  • Babysitter auf Anfrage
  • 100% Nichtraucherhotel
  • Klimaanlage
  • Rezeption ist 24 Std. am Tag offen
  • Ladestation für Elektroauto
  • Wäscherei
  • Läden/Einkaufen
  • Portier
  • Concierge
Freizeit und Aktivitäten
  • Beheiztes Hallenbad
  • Fitness-Studio
  • Wellness
  • Babysitter auf Anfrage
  • Bootsfahrten
Catering
  • Frühstück
  • 1 Restaurant(s)
  • 1 Bar(s)
  • Zimmerservice
Business Services
  • 5 Tagungsraum/Tagungsräume
  • Business-Center mit Selbstbed.
  • Kopier- und Druckservice vorh.

Lage des Hotels

Sofitel Frankfurt Opera

Opernplatz 16
60313
frankfurt am main
deutschland

Tel: +49692566950

Fax: (+49)69/256695802

Kontakt-E-Mail

Check-in ab 15h00

Check-out bis 12h00

  • ALTE OPER :   U6 / U7 Alte Oper

  • Mit dem Flugzeug

    FRANKFURT Bei 20 km/12,43 Meilen

  • Mit dem Zug

    FRANKFURT HBF Bei 1,7 km/1,06 Meilen

GPS :50.115941, 8.673665

Unsere Unterkünfte

Auf 30-45 m² bieten wir Ihnen exklusives Design, Wohlfühlbäder mit Regenduschen und Lanvin Produkten sowie BOSE Soundsysteme und Widescreen TVs. Lassen Sie sich von den Sternen verzaubern, wenn Sie in Ihrem MyBed aus dem Fenster blicken.

CLASSIC ZIMMER, 1 Queensize-Bett

  • Max. Anzahl an Personen: 2
  • Fläche: Ab 30
  • WiFi - Internet im Zimmer
  • Kissenservice
  • Schuhputzgerät
  • Automatischer Weckruf
  • Minibar

SUPERIOR ZIMMER, 1 Queensize-Bett

  • Max. Anzahl an Personen: 2
  • Fläche: Ab 36
  • WiFi - Internet im Zimmer
  • Kissenservice
  • Schuhputzgerät
  • Automatischer Weckruf
  • Minibar

LUXURY ZIMMER, 1 Kingsize-Bett

  • Max. Anzahl an Personen: 2
  • Fläche: Ab 45
  • WiFi - Internet im Zimmer
  • Kissenservice
  • Schuhputzgerät
  • Automatischer Weckruf
  • Minibar

LUXURY ZIMMER, 2 Einzelbetten

  • Max. Anzahl an Personen: 2
  • Fläche: Ab 45
  • WiFi - Internet im Zimmer
  • Kissenservice
  • Schuhputzgerät
  • Automatischer Weckruf
  • Minibar

JUNIOR SUITE, 1 Kingsize-Bett

  • Max. Anzahl an Personen: 3
  • Fläche: Ab 50
  • WiFi - Internet im Zimmer
  • Kissenservice
  • Schuhputzgerät
  • Automatischer Weckruf
  • Minibar

JUNIOR SUITE, 2 Einzelbetten

  • Max. Anzahl an Personen: 3
  • Fläche: Ab 50
  • WiFi - Internet im Zimmer
  • Kissenservice
  • Schuhputzgerät
  • Automatischer Weckruf
  • Minibar

PRESTIGE SUITE, 1 Kingsize-Bett

  • Max. Anzahl an Personen: 3
  • Fläche: Ab 60
  • WiFi - Internet im Zimmer
  • Kissenservice
  • Schuhputzgerät
  • Automatischer Weckruf
  • Minibar

OPERA SUITE, 1 Kingsize-Bett, hohe Etage, Ausblick auf die Stadt

  • Max. Anzahl an Personen: 3
  • Fläche: Ab 90
  • WiFi - Internet im Zimmer
  • Kissenservice
  • Schuhputzgerät
  • Automatischer Weckruf

PRESIDENTIAL SUITE, 1 Kingsize-Bett, Dachterrasse mit Blick auf die Skyline und die Alte Oper

  • Max. Anzahl an Personen: 3
  • Fläche: Ab 120
  • Vorteile der Unterkunft : Terrasse *

* Vorbehaltlich der Verfügbarkeit

  • WiFi - Internet im Zimmer
  • Kissenservice
  • Schuhputzgerät
  • Automatischer Weckruf
  • Minibar

Unsere Restaurants und Bars

RESTAURANT SCHÖNEMANN

Art der Gastronomie: Französische Küche

Das elegante Interieur des Restaurants ist ein Tanz der Farben, Formen und Traditionen und spiegelt das kulinarisches Leitbild der Küche wider: innovativ, exquisit und so unkompliziert, dass Sie sich wie zu Hause fühlen. Um Reservierung wird gebeten.

Mittagessen

12:00 - 22:30

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Abendessen

12:00 - 22:30

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

LILI´S

Photo non contractuelle / Strictly non binding

Opulente Säulen und extravagantes, vom Barock inspiriertes Design inszenieren eine moderne, romantische Atmosphäre, in der Sie Ihren Lieblingscocktail mit allen Sinnen genießen können.

Mittagessen

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Abendessen

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Unsere Tagungen und Veranstaltungen

Unsere Tagungsräume

  • Anzahl Tagungsräume: 5

  • Maximale Größe: 320

  • Maximale Kapazität: 200 Personen

  • Maximale Bankettkapazität: 180 Personen

Mehr erfahren

Unsere Gästebewertungen für
Sofitel Frankfurt Opera

100% Zertifizierte Bewertungen von Gästen, die tatsächlich bei uns waren

Weitere Infos

AccorHotels Bewertung 4.5/5

1.754 Bewertungen

tripadvisor

TripAdvisor-Gesamtwertung 4.5/5

475 Bewertungen

TripAdvisor-Zertifikat für Exzellenz
Zertifikat für Exzellenz 2019

Aufenthalt vor Abflug nach USA

Note Tripadvisor 4.5/5

Resort66381523427 Familie - 16/09/2019 Zertifizierte TripAdvisor Bewertung

Der Pool war am Morgen erst um 09:00 verfügbar. Das war eine echte Enttäuschung, da wir zu der Zeit abreisen mussten. Und es gab keinerlei Hinweis auf diese Restriktion bei der Buchung !! Wir hätten uns sonst anders entschieden.

Ein schöner Aufenthalt mit nicht so kleinen Fehlern

Note Kundenmeinungen 4.5/5

Anonym Paare - 11/09/2019 AccorHotels Bewertung

Vom überaus herzlichen Empfang des Concierge, des überaus exzellenten Service an der Bar bis zum Roomservice entsprach der Aufenthalt genau unseren Erwartungen. Leider wie nur zu oft bleiben dann aber die letzten Eindrücke in Erinnerung..... das Frühstück...welch eine Verschwendung an Lebenszeit!! Das totale Chaos. Die Auswahl mehr als beschränkt, obwohl mehrfach wiederholt wurden Bestellung vergessen und nicht gebracht und die vom Frühstückspersonal entgegengebrachte Höflichkeit ließ mehr als zu wünschen übrig. Wie gesagt schade nach einem so tollen Start eine solche Bruchlandung hinzulegen.

Arbeitswochenende

Note Kundenmeinungen 4.5/5

Anonym Paare - 09/09/2019 AccorHotels Bewertung

Wieder einmal ein sehr schönes Wochenende im Sofitel Frankfurt. Insbesondere das Frühstück hat mit wieder sehr gut gefallen. Ein gutes Buffet, nicht überfüllt, aber qualitativ sehr hochwertig und immer frisch, sehr netter immer präsenter Service für mich zur Zeit das beste Frühstück in den deutschen Sofitels.

Sehr angenehm, guter und ruhiger Service

Note Kundenmeinungen 4.5/5

Anonym Freunde - 09/09/2019 AccorHotels Bewertung

am 2. Abend funktionierte die Fernbedienung des Fernsehers nicht . Vorschlag: tägliche Überprüfung durch Zimmerservice. Ansonsten alles perfekt

Sehr toll, danke

Note Kundenmeinungen 4.5/5

Harald V. A. Geschäftsreisende - 09/09/2019 AccorHotels Bewertung

Danke für zweites Zimmer. Times Frühstück. Was nicht gut war: Parken falsch beschrieben, doppelt Parken bezahlt

Freundlicher Empfang, guter Service

Note Kundenmeinungen 4.5/5

Limoges Paare - 08/09/2019 AccorHotels Bewertung

Sehr schönes und gepflegtes Zimmer, Sauber, Freundliches Personal, einzig das Frühstück für einen nicht im Hotel übernachtenden Gast ist etwas "happig" wenngleich die Qualität des Buffets gut aber überschaubar ist

Fast wie zu Hause

Note Kundenmeinungen 4.5/5

Karl B. T. Geschäftsreisende - 06/09/2019 AccorHotels Bewertung

Man kann davon ausgehen, dass in einem 5 Sterne Hotel alles fast perfekt ist. Das außergewöhnliche im Sofitel ist die Liebenswürdigkeit und Professionalität des gesamten Personals.

Der Service war sehr zufriedenstellend, das Hotel gut, das Restaurant sehr gut! Wir werden wiederkommen.

Note Kundenmeinungen 4.5/5

Barbara L. Paare - 02/09/2019 AccorHotels Bewertung

s.o.

Der Weg zum Luxushotel ist sichtbar, aber noch lange nicht erreicht

Note Kundenmeinungen 4.5/5

Stefan M. Geschäftsreisende - 02/09/2019 AccorHotels Bewertung

Frühstücksbuffet ist sehr gut, aber mit Blick auf 32 EUR oder 37 EUR definitv zu teuer, sowohl was die nicht besondere Auswahl betrifft als auch das Nichtvorhandensein eines Kochs, der Eierspeisen sichtbar zubereitet. Dass man bestellen kann wird zu wenig kommuniziert. Die Qualität der angebotenen Waren ist gut bis sehr gut, allerdings erwarte ich hier ausnahmslos ein sehr gut. Wie wäre es zum Beispiel mit attraktiveren Backwaren / Kuchen etc.? Dass morgens um 07:24 EUR gebohrt wird ist ein Unding. Dies ist bereits mit dem GM besprochen

Sehr geehrter Herr Müller, Es tut uns aufrichtig leid zu hören, dass Sie Ihre Erfahrung in unserem Hotel nicht in vollen Zügen genossen haben, da wir bestrebt sind, jeden Aufenthalt unvergesslich zu machen. Es haben Gespräche mit den entsprechenden Team-Mitgliedern und der Leitung stattgefunden, um Ihre Kommentare zu überprüfen und wir möchten Ihnen versichern, dass wir uns um alle Ihre Anliegen kümmern werden. Wir können Ihnen versichern, dass Ihre Kommentare von uns sehr ernst genommen werden und uns helfen, unseren Service zu verbessern. Wir bedanken uns nochmals für die Zeit, die Sie sich genommen haben und hoffen, dass trotz der Angelegenheiten, die Sie nach Ihrem Aufenthalt kommentiert haben, Ihre Wahl für Ihren nächster Besuch in Frankfurt weiterhin auf Sofitel Frankfurt Opera fällt, damit wir die Gelegenheit bekommen, Ihr Vertrauen in unser Unternehmen in Kürze wieder herstellen zu können. Mit freundlichen Grüßen, Yasmine Hidalgo – Giovannoli Guest Relations Manager Sofitel Frankfurt Opera

Wieder einmal ein schöner unvergesslicher Aufenthalt

Note Kundenmeinungen 4.5/5

Gaby L. ,. S. Freunde - 01/09/2019 AccorHotels Bewertung

Dieses Mal sind wir spät Abends angereist und das erste Mal ein reibungsloser Check in. Danke an dieser Stelle. Wir hatten nur ein Classic Zimmer gebucht, diesmal für 2 Nächte und haben einen Luxury Room bekommen. Danke Karina für das Upgrade Du bist so grandios. Wir haben das erste Mal im Hotel eigenen Restaurant gegessen und waren überrascht wie toll es war - Danke Faizal. Ein Besuch der Rooftop Bar war unumgänglich, die Dame am Aufzug wollte uns nicht mehr rauflassen aber dank Faizals Begleitung hatte es doch geklappt. Ein Wiedersehen mit Rani ( ihn hatten wir im Juli nicht gesehen aber er hat uns sofort wiedererkannt)und Fabian die besten Barkeeper machte den Aufenthalt noch unvergesslicher Ihr seit super Klasse. Danke Rani für deine Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft und Danke Fabian dass du dich für meine Begleitung gegen den lästigen , aufdringlichen, betrunkenen Hotelgast eingesetzt hast. Ich hoffe das hatte ein Nachspiel für ihn. Wir kommen gerne bald wieder und freuen uns Karina- Rani-Fabian-Faizal wiederzusehen.

Ein schöner Aufenthalt!

Note Kundenmeinungen 4.5/5

Itzehoer Geschäftsreisende - 30/08/2019 AccorHotels Bewertung

Schneller, freundlicher und kompetenter Check-in - schönes, wohliges Zimmer und fantastisches Bett mit prima Kissen. Ich komme wieder! Dachterrasse: Leider geschlossene Gesellschaft!

Sehr geehrter Herr W., wir danken Ihnen vielmals für Ihre Anmerkungen zu Ihrem Aufenthalt im Sofitel Frankfurt Opera. Über Ihre lobenden Worte freuen wir uns sehr. Ihre positiven Würdigungen werden wir selbstverständlich gerne an die betreffenden Mitarbeiter weiterleiten. Ihre Zufriedenheit ist für unsere Mitarbeiter, die Tag für Tag daran arbeiten, Ihnen einen einwandfreien Service zu bieten, die schönste Belohnung. Wir hoffen, Sie schon bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Mit herzlichen Grüßen Anne Estoup Guest Relations Agent Sofitel Frankfurt Opera

Mehr als freundlich !

Note Kundenmeinungen 4.5/5

T. Geschäftsreisende - 29/08/2019 AccorHotels Bewertung

zwei kurze Nächst ein einer Woche - sehr freundlich, zuvorkomend, einfach wirklich wunderbar.

Sehr geehrter Herr T., wir danken Ihnen vielmals für Ihre Anmerkungen zu Ihrem Aufenthalt im Sofitel Frankfurt Opera. Über Ihre lobenden Worte freuen wir uns sehr. Ihre positiven Würdigungen werden wir selbstverständlich gerne an die betreffenden Mitarbeiter weiterleiten. Ihre Zufriedenheit ist für unsere Mitarbeiter, die Tag für Tag daran arbeiten, Ihnen einen einwandfreien Service zu bieten, die schönste Belohnung. Wir hoffen, Sie schon bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Mit herzlichen Grüßen Anne Estoup Guest Relations Agent Sofitel Frankfurt Opera

Schönes Hotel, Service ausbaufähig

Note Kundenmeinungen 4.5/5

Elli Geschäftsreisende - 29/08/2019 AccorHotels Bewertung

Schönes modernes Hotel in sehr zentraler Lage. Tiefgarage vorhanden, wenngleich eng, jedoch super Einpark-/Ausparkservice durch die Concierges. Zimmer hell und freundlich, Einrichtung jedoch teilweise defekt (seit Monaten). Überprüfung vor Bezug scheint nicht stattzufinden, sonst würde ein defekter Wasserhahn und ein nicht funktionierender Safe auffallen. Frühstück mit frischer, jedoch geringer Auswahl. Brötchen allerdings hart. Service wechselhaft. Zuletzt 30 Minuten auf einen Kaffee gewartet. Und das für knapp 40 Euro pro Person. Essen im Restaurant sehr gut. Karte wird jedoch nur aller paar Monate gewechselt. Schade. Dachterrasse mit tollem Blick auf die Skyline und die Oper. Barkeeper und Kellner sind jedoch mit sich beschäftigt und passen nicht zum Ambiente. Gleiches gilt für die laute Musik. Zudem empfand ich es als unpassend wie man reagierte, als man versehentlich 10 Minuten vor Öffnung eintraf. Summa summarum schönes zentrales Hotel mit ausbaufähigem Service.

Sehr geehrte Frau H., wir danken Ihnen vielmals, dass Sie sich nach Ihrem Aufenthalt im Sofitel Frankfurt Opera die Zeit genommen haben, uns zu schreiben, und bedauern zutiefst, dass die erbrachten Serviceleistungen Ihren Erwartungen nicht entsprochen haben. Für die entstandenen Unannehmlichkeiten bitten wir Sie vielmals um Entschuldigung. Die Hotels der Marke Sofitel Hotels & Resorts setzen alles daran, um Ihnen bei jedem Ihrer Aufenthalte eine optimale Servicequalität anzubieten. Ihre Meinung ist für uns daher von größtem Interesse. Darüber hinaus dürfen wir Ihnen versichern, dass die notwendigen Maßnahmen ergriffen werden, um die Qualität der benannten Serviceleistungen nachhaltig zu verbessern. Haben Sie nochmals vielen Dank für Ihre Anmerkungen. Wir hoffen, Ihr Vertrauen bei einer Ihrer nächsten Übernachtungen wiederzugewinnen, und würden uns freuen, Sie schon bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Mit herzlichen Grüßen Anne Estoup Guest Relations Agent Sofitel Frankfurt Opera

Vom Feinsten!

Note Tripadvisor 4.5/5

flexi64 Paare - 27/08/2019 Zertifizierte TripAdvisor Bewertung

TOP-Hotel, überaus freundlicher Service! Sehr gutes Bett, schönes Zimmer. Kleiner Wermutstropfen: Leider hatte die Illy-Kaffeemaschine ein (konstruktions-?) technisches Problem. Aber wir kommen auf jeden Fall wieder.

Sehr geehrter Flexi64, Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen, uns Ihr Feedback mitzuteilen. Es ist uns eine Ehre, dass Sie die Sofitel Frankfurt Opera als ein Top-Hotel und das Beste betrachten. Im Namen unseres Teams möchten wir uns bei Ihnen bedanken, dass Sie unsere Zimmer gelobt und unseren freundlichen Service erwähnt haben. Wir möchten uns für die Unannehmlichkeiten entschuldigen, die Sie mit der Kaffeemaschine in Ihrem Zimmer hatten. Sie können sicher sein, dass wir uns bemühen, Ihnen während Ihres Aufenthaltes den besten Service zu bieten. Bitte senden Sie mir eine E-Mail an h8159-cr1@sofitel.com über die Details, damit wir die Kaffeemaschine in diesem Raum austauschen können. Nochmals vielen Dank für Ihr Feedback. Wir freuen uns darauf, Sie bald wieder zu begrüßen und schöne Erinnerungen für Sie zu schaffen! Mit freundlichen Grüßen, Yasmine Hidalgo-Giovannoli Guest Relations Manager Sofitel Frankfurt Opera

Ihre Mitarbeiter waren sehr zuvorkommend, freundlich und aufmerksam

Note Kundenmeinungen 4.5/5

Jüttner Paare - 26/08/2019 AccorHotels Bewertung

Ihr Frühstück ist unangemessen teuer Daher frühstücken wir regelmäßig außer Haus

Tolles Hotel

Note Kundenmeinungen 4.5/5

Anonym Paare - 25/08/2019 AccorHotels Bewertung

Sehr Nettes Personal. Jasmin und Ihre Kollegen haben uns sehr verwöhnt, einen schönen Tisch zum Geburtstag meiner Frau hergerichtet. Vielen Dank

Sehr geehrter Herr I., vielen dank für Ihre sehr positive Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass sich Ihre Frau an ihrem Geburtstag besonders gefühlt hat. Es ist herzerwärmend, wenn Gäste wie Sie unser Team erwähnen, das Ihren Aufenthalt unvergesslich gemacht hat. Wir werden Ihr Feedback an unsere hart arbeitenden Teammitglieder weiterleiten. Wir freuen uns darauf, Ihnen zu Diensten zu sein und Sie bald wieder begrüßen zu dürfen. Mit freundlichen Grüßen, Yasmine Hidalgo-Giovannoli Guest Relations Manager Sofitel Frankfurt Opera
Note Kundenmeinungen 4.5/5

Klinger-schindler U. Geschäftsreisende - 25/08/2019 AccorHotels Bewertung

immer traumhaft

Kurzaufenthalt im Sofitel Frankfurt Opera.

Note Kundenmeinungen 4.5/5

Nicki Paare - 25/08/2019 AccorHotels Bewertung

Wie immer ein sehr schöner Aufenthalt (leider nur eine Übernachtung ) in Ihrem Hotel.Das Sofitel Frankfurt Opera ist mein absolutes Lieblingshotel. Tolles Ambiente, schöne Zimmer, schöne Atmosphäre und auch nettes Personal, rundum wie auch sonst ein gelungener Aufenthalt. Allerdings ist der Check In ,trotz vorher getätigtem Online Check In ,etwas umständlich. Ich war jetzt ca. zum fünften Male in Ihrem Haus, und jedes Mal wird es beim Einchecken etwas unfreundlicher und die "Mitarbeiterinnen" sind sehr kurz angebunden. Sicherlich auch aus zeittechnischen Gründen ( zumal alleine an der Rezeption ) das verstehe ich und eigentlich bin ich bei solchen Angelegenheiten auch nicht sehr empfindlich. Nur ist es vom Gefühl her, wahrscheinlich auch für andere Gäste so, dass man froh ist wenn der Check In beendet ist. Alles in Allem finde ich einen unaufdringlichen Service im Hotel sehr angenehm, aber genervt und kurz angebunden und noch nicht Mal "Hallo "sagen geht gar nicht. Das übernehme ich gerne aber eigentlich nicht meine Aufgabe. Liebe Grüße N. H.

Enttäuschung pur

Note Tripadvisor 4.5/5

b_rbelt2014 Paare - 22/08/2019 Zertifizierte TripAdvisor Bewertung

Wir sind sehr gern zu Gast in einem Sofitel, denn eines war für uns bisher immer klar: der Service und die Gastlichkeit sind nicht zu übertreffen. Daher bin ich bisher auch gewohnt nur positive Bewertungen zu schreiben. Leider ist das bei diesem Aufenthalt nicht möglich. Das änderte sich beim Check-in im Sofitel Frankfurt an der Oper. Herzlich willkommen? Alles war fehlerhaft, ich musste sogar nachfragen, ob ich nicht unterschreiben soll. Dann wollten wir auf unser Zimmer. Es gibt ein super neues Computergesteuertes Infosystem im Haus. Der Fahrstuhl muss VOR der Fahrt über ein Touch-Display programmiert werden! Wer soll das denn wissen? Es wurde rein NICHTS erklärt! So landeten wir erstmal in der Tiefgarage! Nachfrage an der Rezeption, ja unser System ist extrem gewöhnungsbedürftig! Dann wurden wir in die Bedienung des Fahrstuhls eingewiesen! Wie schön, nun konnten wir auf unser Zimmer! Die Enttäuschungen gingen weiter: Es hätte mir aufgrund meines Platinum-Status Privilegien zugestanden. NICHTS! Ich hatte mich aber so geärgert, dass ich an der Rezeption nachgefragt habe, ob es keine Willkommens-Drink-Gutscheine mehr gibt, hieß es: ich weiß auch nicht, warum mein Kollege die Ihnen nicht gegeben hat! Das telefonische Angebot der Rezeption am nächsten Tag: wenn sie wollen können sie umziehen in ein Upgrade-Zimmer! Das habe ich nicht angenommen, denn es war für mich wie ein Almosen. Wasserflasche war im Zimmer, aber 1 Glas! Aber wir hatten ja noch Zahnputzbecher! Vom gesamten Service im Sofitel waren wir sehr enttäuscht, denn es war einfach nur der unpersönliche ’Service’ und sehr, sehr unaufmerksam! An den Zimmern außen und innen wieder ein Touchscreen zur Programmierung für bitte nicht stören usw. im Zimmer viele Schalter ohne jegliche Erklärung…. Man durfte alles ausprobieren oder eben nicht benutzen! In einem 5-Sterne Hotel in Deutschland, waren kaum Mitarbeiter, die Deutsch konnten! Ansonsten nur Englisch. Dann folgte am Sonntag der Höhepunkt unseres Hotelaufenthalts: Wir verbrachten unseren Sonntag ganz anders als gedacht, nämlich im Hotel! Als wir vom Frühstück zurück auf das Zimmer wollten, war der Zimmerservice bei der Reinigung. Wir sagten, dass wir warten... dann begann es auf dem Flur hektisch zu werden. Nach einiger Zeit kam ein Mann vom Hotel und radebrechte etwas von ‚Dusche kaputt gegangen‘. Es war etwas Unglaubliches geschehen: die gesamte (es war ja eine riesengroße Dusche für Rollstuhlfahrer geeignet), ca. 5 qm riesige Glaswand-Sch

Sehr geehrter Herr Sehr geehrter b_rbelt2014, Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen, uns über Ihren letzten Aufenthalt zu informieren. Es tut mir sehr leid zu hören, dass du trotz all unserer Bemühungen das Hotel unglücklich verlassen hast. Wir möchten uns dafür entschuldigen, dass Ihr letzter Aufenthalt nicht Ihren Erwartungen entsprach. Seien Sie versichert, dass wir die von Ihnen angesprochenen Punkte diskutiert haben und wir nehmen sie ernst. Beim Aufzug ist das programmierte Teil Teil Teil des Sicherheitselements. Es tut uns leid, dass Sie es als unangenehm empfunden haben. Was die fehlende VIP-Behandlung betrifft, so haben wir wirklich versucht, es wieder gutzumachen, indem wir ein Zimmer-Upgrade angeboten haben, das Sie abgelehnt haben, und auch mehrere traurige Behandlungen, die ich persönlich zu Ihnen nach Hause gebracht habe. Entschuldigung für den Glasunfall, wir ergreifen die notwendigen Maßnahmen, damit es nicht wieder passiert. Ich hoffe, dass Sie uns in Zukunft mitteilen werden, wie wir Sie glücklich machen können, wenn Sie noch im Hotel sind, damit Sie das Hotel verlassen und sich glücklich fühlen. Wir freuen uns über Ihr Feedback, damit wir unseren Service verbessern können. Bitte kontaktieren Sie uns bei Ihrem zukünftigen Aufenthalt unter h8159-cr1@sofitel.com, um uns Ihre Anforderungen mitzuteilen, damit Sie sich bei Ihrem nächsten Aufenthalt wie zu Hause fühlen können. Mit freundlichen Grüßen, Mit freundlichen Grüßen, Yasmine Hidalgo - Giovannoli Guest Relations Manager Sofitel Frankfurt Opera

Enttäuschung pur

Note Kundenmeinungen 4.5/5

B. T. Paare - 21/08/2019 AccorHotels Bewertung

Wir sind sehr gern zu Gast in einem Sofitel, denn eines war für uns bisher immer klar: der Service und die Gastlichkeit sind nicht zu übertreffen. Daher bin ich bisher auch gewohnt nur positive Bewertungen zu schreiben. Leider ist das bei diesem Aufenthalt nicht möglich. Das änderte sich beim Check-in im Sofitel Frankfurt an der Oper. Herzlich willkommen? Alles war fehlerhaft, ich musste sogar nachfragen, ob ich nicht unterschreiben soll. Dann wollten wir auf unser Zimmer. Es gibt ein super neues Computergesteuertes Infosystem im Haus. Der Fahrstuhl muss VOR der Fahrt über ein Touch-Display programmiert werden! Wer soll das denn wissen? Es wurde rein NICHTS erklärt! So landeten wir erstmal in der Tiefgarage! Nachfrage an der Rezeption, ja unser System ist extrem gewöhnungsbedürftig! Dann wurden wir in die Bedienung des Fahrstuhls eingewiesen! Wie schön, nun konnten wir auf unser Zimmer! Die Enttäuschungen gingen weiter: Es hätte mir aufgrund meines Platinum-Status Privilegien zugestanden. NICHTS! Ich hatte mich aber so geärgert, dass ich an der Rezeption nachgefragt habe, ob es keine Willkommens-Drink-Gutscheine mehr gibt, hieß es: ich weiß auch nicht, warum mein Kollege die Ihnen nicht gegeben hat! Das telefonische Angebot der Rezeption am nächsten Tag: wenn sie wollen können sie umziehen in ein Upgrade-Zimmer! Das habe ich nicht angenommen, denn es war für mich wie ein Almosen. Wasserflasche war im Zimmer, aber 1 Glas! Aber wir hatten ja noch Zahnputzbecher! Vom gesamten Service im Sofitel waren wir sehr enttäuscht, denn es war einfach nur der unpersönliche ’Service’ und sehr, sehr unaufmerksam! An den Zimmern außen und innen wieder ein Touchscreen zur Programmierung für bitte nicht stören usw. im Zimmer viele Schalter ohne jegliche Erklärung…. Man durfte alles ausprobieren oder eben nicht benutzen! In einem 5-Sterne Hotel in Deutschland, waren kaum Mitarbeiter, die Deutsch konnten! Ansonsten nur Englisch. Dann folgte am Sonntag der Höhepunkt unseres Hotelaufenthalts: Wir verbrachten unseren Sonntag ganz anders als gedacht, nämlich im Hotel! Als wir vom Frühstück zurück auf das Zimmer wollten, war der Zimmerservice bei der Reinigung. Wir sagten, dass wir warten... dann begann es auf dem Flur hektisch zu werden. Nach einiger Zeit kam ein Mann vom Hotel und radebrechte etwas von ‚Dusche kaputt gegangen‘. Es war etwas Unglaubliches geschehen: die gesamte (es war ja eine riesengroße Dusche für Rollstuhlfahrer geeignet), ca. 5 qm riesige Glaswand-Schiebetür ist plötzlich aus der Führungsschiene gesprungen und auf den armen Putzmann, der gerade die Toilette putzte, gefallen! Als wir endlich hineinsehen konnten, sahen wir das Chaos: das Toilettenbecken war voller Glas und alles war mit Glasstückchen übersät! Es war zwar Sicherheitsglas und daher mehr krümelig, aber der Putzmann hatte auf den Armen winzige Schnitte, die erstmal behandelt werden mussten. Als mir klar wurde, was wir für ein großes Glück wir hatten, dass das nicht passiert ist, während wir kurz vorher geduscht haben! Mir ist hinterher ganz schlecht geworden! Der Schock kam langsam bei mir, dann aber sehr nachhaltig! Die asiatische Guest-Relations-Managerin konnte so gut wie kein Wort Deutsch und radebrechte sich durch Entschuldigung, Entschuldigung. Wir mussten in der Lobby warten, bis die Scherben grob entfernt waren. Der Hoteldirektor kam zwar und entschuldigte sich ‚das ist mir noch nie passiert‘, aber das war es dann. Dann konnten wir unsere Sachen zusammenpacken und umziehen. Wir haben eine Suite mit Balkon und schönem Ausblick auf den Park und See in der 4. Etage bekommen. Das war ja das MINDESTE! Dieser riesige Schreck und die Unannehmlichkeiten haben uns den ganzen Tag verdorben. Besonders enttäuscht waren wir, dass der Herr Direktor außer Entschuldigungen uns nichts weiter angeboten hat! Eben ein 5-Sterne Superior Haus… Diesen Aufenthalt im Sofitel Frankfurt an der Oper werden wir garantiert nicht vergessen! Für mich ist eine Zumutung Gästen ein Zimmer zu vermieten, dessen Ausstattung nicht sicher zum Gebrauch ist! Als wir gestern ausgescheckt haben, kam nur der flapsige Spruch: ‚Na, Ihnen ist ja nichts passiert. Also ist alles in Ordnung! Dann bis zum nächsten Mal, noch einmal wird so etwas ja nicht passieren‘. Das ist eben der Umgang mit Gästen in diesem 5-Sterne Superior Hotel nach solch einem Desaster! Also Fazit: herzliche Gastlichkeit, wie wir sie gewohnt sind und auch erwartet haben, gibt es im Sofitel Frankfurt an der Oper NICHT!

Sehr geehrter Herr T., vielen dank, dass Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen und sich die Zeit nehmen, darüber zu schreiben. Es tut uns sehr leid zu hören, dass Ihr Aufenthalt in unserem Hotel nicht Ihren Erwartungen entsprach. Wir haben unser Bestes getan, damit Sie sich vom letzten Upgrade auf eine Suite bis hin zum Versand von Champagner und Obst wie zu Hause fühlen, Wir möchten uns aufrichtig für die Unannehmlichkeiten entschuldigen, die Sie in unserem Hotel erlebt haben. Ihr Feedback ist sehr willkommen und wird an die betroffenen Abteilungen weitergeleitet. Bitte zögern Sie nicht, mich direkt unter h8… zu kontaktieren, damit ich Ihnen versichern kann, dass Ihr nächster Aufenthalt Ihren Erwartungen entspricht. Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch und gewinnen Ihr Vertrauen zurück, Mit freundlichen Grüßen, Yasmine Hidalgo-Giovannoli Guest Relations Manager Sofitel Frankfurt Opera
Unsere neuesten 20 Bewertungen

In Partnerschaft mit TripAdvisor

Unsere anderen Hotels in der Nähe

Alle unsere Hotels in frankfurt am main