Le Magazine Accor Hotels
1 Stunde, 1 Tag, 1 Woche

Ihr Romantikwochenende in Dresden

Zeit zu zweit

Manchmal können schon ein paar Tage zu zweit die Schmetterlinge im Bauch wieder aufleben lassen. Gönnen Sie sich und Ihrem Partner doch eine kleine Auszeit und machen Sie einen Kurzurlaub in Dresden. Die Stadt an der Elbe hält einige romantische Plätze bereit.

Großer Garten Dresden
© wkbilder - stock.adobe.com

Große Romantik im Großen Garten

Auf zwei Quadratkilometern kann man in Dresdens größtem Park schlendern, picknicken und entspannen. Die barocke Gestaltung der Anlage bietet genau die richtige Kulisse für einen romantischen Tag im Grünen. Ein besonderes Highlight finden Sie auf dem angrenzenden Carolasee. Hier können Sie mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin eine Gondelfahrt machen und die idyllische Atmosphäre genießen – der perfekte Einstieg für Ihr Romantikwochenende in Dresden. 
Villa Marie Dresden
© Susann Hehnen - Villa Marie

Liebe geht durch den Magen

Liebe geht bekanntermaßen durch den Magen – ein gemeinsames Essen in Dresden sollten Sie sich also nicht entgehen lassen. Nehmen Sie sich etwas Zeit und brunchen Sie in der Villa Marie. Sonn- und feiertags lädt das mediterrane Restaurant zu ausgiebigem Schlemmen ein. Bei gutem Wetter sollten Sie sich auf jeden Fall auf die Terrasse setzen. Von hier aus haben Sie einen tollen Blick auf die Elbe und das „Blaue Wunder“, die hellblaue Brücke aus dem 19. Jahrhundert. Der Brunch in der Villa Marie beginnt um zehn Uhr und kostet 21 € pro Person.

Dresdener Filmnächte

Wenn Sie ein Romantikwochenende in Dresden im Sommer planen, dürfen Sie sich die Dresdener Filmnächte auf keinen Fall entgehen lassen. Zwei Monate lang, von Ende Juni bis Ende August, verwandelt sich das Elbufer in ein riesiges Freilichtkino. Circa 3500 Besucher haben bei den Kinovorstellungen Platz. Bei Konzerten auf der Bühne können sogar bis zu 12000 Fans teilnehmen.
Dampfschiff Dresden
© devnenski - stock.adobe.com

Mit dem Dampfschiff durch Dresden

Anstatt eine gewöhnliche Stadtrundfahrt zu machen, empfehlen wir Ihnen, Dresden auf einem Dampfschiff zu erkunden. Besonders praktisch: Sie können sowohl Hin-, Rück- als auch Weiterfahrt buchen. Dadurch sind Sie flexibel und können zwischendurch aussteigen, um einen Ort näher zu erkunden. Neben der klassischen Stadtfahrt gibt es auch besonders romantische Angebote wie die Schlösserfahrt oder die Pianofahrt. Hier durchfahren Sie das abendliche Dresden bei Sonnenuntergang und lauschen der Pianomusik an Bord. Je nach Fahrt kostet ein Ticket um die 16 €.
Restaurant Carolaschlösschen Dresden
© Carolaschloesschen

Romantik ohne Kerzen? Auf keinen Fall.

Zum Abschluss Ihres Romantikwochenendes in Dresden darf ein Candle-Light-Dinner nicht fehlen. Das Restaurant Carolaschlösschen hat das perfekte Angebot: Lassen Sie sich auf Wunsch von einer Limousine am Hotel abholen und zur Location fahren. Hier erwartet Sie ein romantisch dekorierter Tisch, auf dem ein Fünf-Gänge-Menü serviert wird. Genießen Sie den Abend in einzigartiger Atmosphäre, bevor es wieder zurück in den Alltag geht. Hier können Sie noch einmal zur Ruhe kommen und sich verwöhnen lassen.

Hat es Ihnen gefallen? Teilen Sie es!

Wollen Sie mehr erfahren?

Die Reise geht weiter

Unser Reiseführer für Dresden Unsere Hotels in Dresden

Auf gut Glück

Weitere Reiseinspirationen

Finden Sie das perfekte Reiseziel

Mit dem Traumurlaubsgenerator

Jetzt starten