Le Magazine Accor Hotels
1 stunde, 1 tag, 1 woche

5 unvergessliche kulinarische Erlebnisse für Paare

Ernähren Sie sich von Luft und Liebe ... und gutem Essen!

Wenn Sie mit der richtigen Person auf Reisen sind, kann sich auch ein spartanisches Essen in einem unscheinbaren Bistro in ein Festessen verwandeln. Doch manche kulinarischen Erlebnisse prägen sich stärker ein als andere ... Wir nehmen Sie mit auf Entdeckungstour und zeigen Ihnen das Beste der Street Food sowie die Gerichte der Starköche, die garantiert nach Ihrem Geschmack sind. Eine Einladung für zwei, von Lyon nach Straßburg über New York bis hin nach Florenz und Marrakesch ...

Straßburg regionale küche

Straßburg: Regionale Küche für die Sinne

Das Elsass ist eine Region, die über eine starke Identität verfügt, und so beschließen Sie kurzerhand, sich in eine Winstub zu setzen, um dort regionale Köstlichkeiten zu probieren! Sie sitzen hier im „Chez Yvonne“ ganz nah beieinander, an einem Holztisch mit hübscher rot-weiß karierter Tischdecke. Das Restaurant befindet sich nur ein paar Straßen von dem Liebfrauenmünster zu Straßburg entfernt und hat bereits viele bekannte Persönlichkeiten bewirtet. Denen schließen Sie sich jetzt an und kosten Schnecken und Zervelatwurst. Zum krönenden Abschluss gönnen Sie sich noch ein Stück Zwetschgenkuchen. 
Was noch auf Ihrem kulinarischen Programm steht? Ein großes Stück Gugelhupf, das Sie in der mittelalterlichen Altstadt gekauft haben ... nachdem Sie sich in Ihrem romantischen Hotel eine kurze Pause zu zweit gegönnt haben.  
Florenz gastronomische Toskana

Florenz: die gastronomische Hauptstadt der Toskana

Sie haben Ihre bequemsten Schuhe angezogen und nehmen hoch motiviert an einer Food-Tour, dem sogenannten „Foodies Walk“, durch Florenz teil für jeden Feinschmecker ein Muss. Im Kiosk „I Due Fratellini“ serviert man Ihnen ein wunderbares Panini, welches Sie auf Ihrem Spaziergang entlang der beeindruckenden Kathedrale Santa Marie del Fiore genießen. 
Ein paar Gassen weiter entdecken Sie eine typische kleine Trattoria, bei der Sie gleich einen Tisch für den heutigen Abend reservieren. Als eine Art Aperitif gönnen Sie sich ein kleines Brioche-Brötchen mit Trüffelfüllung, eine Spezialität des „Procacci Alimentari de Lussi“, Via Tornabuoni ... angestoßen wird mit einem Gläschen Chianti. Salute!
Marrakesch kulinarisches Djemaa el-Fna Platz

Marrakesch: ein einzigartiges kulinarisches Erlebnis auf dem Djemaa el-Fna Platz

Nachdem Sie den sagenumwobenen Majorelle Garten besichtigt haben, machen Sie sich auf den Weg zum Djemaa el-Fna Platz. Dort bietet sich Ihnen ein einziartiger Schauplatz, der Schaulustige aus der ganzen Welt anzieht und das Herz der Altstadt bildet. Etliche Restaurants wecken Ihren Appetit und Sie wissen gar nicht mehr, wo Ihnen der Kopf steht vor lauter Gerüchen. Sie können sich kaum entscheiden: gegrillte Fleischspieße, duftende Tajines oder leckere Bouletten?
Zusätzlich zu Ihrem Festessen haben Sie auch noch das Vergnügen, künstlerische Einlagen bewundern zu können. Da wären zum Beispiel der Schlangenbeschwörer und die traditionellen Tänzer. Sie nutzen dieses nächtliche Spektakel, um noch einen heißen Minztee zu trinken ...
Lyon Bistro Sterne-Restaurant

Lyon: vom kleinen Bistro bis hin zum Sterne-Restaurant

Ob kleines, unscheinbares Lokal oder elegantes Sterne-Restaurant, in Lyon haben alle Schaufenster der gastronomischen Hauptstadt Frankreichs besondere Anziehungskraft.
Und so entscheiden Sie sich für etwas Abwechslung! Sie beginnen den Abend zu zweit mit einem Cocktail in der Loungebar „L'Adresse“... und begeben sich dann ins Saisons, dem Schul-Restaurant von Paul Bocuse, in dem Sie heimlich einen Tisch reserviert haben, um Ihren Partner zu überraschen. Auf der Karte: eine sämige Topinambur-Suppe und ein Schulterstück vom Lamm in Portweinsauce ...

New York: die Stadt aller kulinarischen Kühnheiten

Mit mehr als 20 000 Restaurants bietet New York Ihnen ziemlich viele Versuchungen. Die Küchen aller Welt sind hier vertreten und Sie haben die Möglichkeit, zu jeder Tages- und Nachtzeit essen zu gehen. Beim Flanieren im Big Apple weiß man nicht, wohin man zuerst schauen soll!
Auf dem Washington Square duftet es ganz herrlich nach Hotdogs, was sofort Ihren Hunger weckt. Sie beschließen, im „Tartine“ einen leckeren Brunch zu zweit einzunehmen. Das Restaurant im französichen Stil liegt mitten im trendigen West Village befindet. Während Sie Ihr Rührei genießen, planen Sie bereits, glasierte „Doughnuts“ bei Dough zu essen und das Maisbrot während Ihres Dinners im Birds & Bubbles zu kosten, welches im Herzen der Lower East Side zu finden ist.

Hat es Ihnen gefallen? Teilen Sie es!

Wollen Sie mehr erfahren?

Die Reise geht weiter

Unsere Reiseführer Unsere Hotels

Auf gut Glück

Weitere Reiseinspirationen

Finden Sie das perfekte Reiseziel

Mit dem Traumurlaubsgenerator

Jetzt starten