Le Magazine Accor Hotels
1 Stunde, 1 Tag, 1 Woche

4 Jogging-Strecken für einen sportlichen Aufenthalt

Für sportbegeisterte Reisende ist der Urlaub die perfekte Gelegenheit, um ihren Lieblingssport in einer anderen Umgebung zu treiben!

Ziehen Sie Ihre Laufschuhe an und erobern Sie im Schnelltempo die schönsten Städte der Welt. Erweitern Sie Ihren sportlichen Horizont: von den Quais de Seine in Paris über den Centennial Park in Sydney bis hin zu den Ramblas in Barcelona. Die ganze Welt liegt Ihnen zu Füßen und so beschließen Sie, einen belebenden Aufenthalt zu verbringen. Auf die Plätze, fertig, los!

romantischen Paris Sportlicher

Sportlicher Aufenthalt im romantischen Paris

Während von den Bäckereien am Montmartre ein köstliches Duft von frischem Brot ausgeht, machen Sie sich im Lauftempo auf  Entdeckungsreise in Paris. In Abbesses machen Sie Ihre ersten Lockerungsübungen. Dann geht es los in Richtung Süden, entlang der schmucken Rue des Martyrs bis zum Boulevard des Italiens, der Sie geradewegs zur Oper führt. Wie wäre es, wenn Sie entlang der Quais de Seine ein wenig weiter laufen, um dort die Hausboote zu bewundern?
Legen Sie eine kleine Verschnaufpause ein und setzen sich ans Wasser. Ihr nächstes Ziel? Das chinesische Viertel! Weiter geht's mit der Rive Gauche, wo Sie die berühmte Pont Neuf mit den Liebesschlössern überqueren. Die Rue Monge führt Sie zur Moschee und zur Avenue des Gobelins. Das chinesische Viertel liegt gleich um die Ecke! Dort angekommen gönnen Sie sich einen leckeren Fruchtsaft, den Sie genussvoll trinken, während Sie Ihren gelungenen Laufparcours durch Paris Revue passieren lassen.
sportliches Barcelona

Ein sportliches Wochenende in den Straßen von Barcelona

Sagrada Familia in Sicht! Sie sind heil in Katalonien angekommen und freuen sich bereits auf Ihren sportlichen Aufenthalt in Barcelona. Ihr Frühstück haben Sie in der Nähe der berühmten Ramblas eingenommen. Gestärkt und gut gelaunt machen Sie sich auf den Weg, um die Plaza Catalunya zu begutachten. Folgen Sie nun der Ronda Sant Pere bis zum Ciutadella Park. Ohne Ihr Lauftempo zu drosseln, bewundern Sie den Triumphbogen und laufen bis zum Zoo. 
Aus Spaß versuchen Sie die Tiere an den verschiedenen Geräuschen zu erkennen, doch dann zieht es Sie in Richtung Meer. Ihr Parcours führt Sie bis zum Passeig Maritim, der den Sant Sebastia Strand entlang verläuft. Sie machen halt und tauchen Ihre Füße ins Wasser. In der Ferne erkennen Sie den Montjuic! Sie denken bereits an Ihren nächsten Lauf und machen sich sogleich auf den Weg zum Port Olimpic, wo Sie sich den anderen Joggern anschließen. Als kleine Stärkung hatten Sie da an leckere Tapas gedacht, gute Idee!
Sydney Sportlicher Laufschritt

Sportlicher Urlaub am anderen Ende der Welt: Sydney im Laufschritt

In Sydney macht Joggen unheimlich viel Spaß und so genießen Sie diesen energiegeladenen Morgen auf der Harbor Bridge, die den Norden mit dem Süden der Stadt verbindet. Sie laufen an den Kais und dem Museum für Moderne Kunst vorbei, und biegen dann in die Macquarie Street ein. Dort durchqueren Sie den botanischen Garten, wo Sie kurz anhalten, um die Umgebung zu bewundern.
Nach dieser wohltuenden Pause machen Sie sich wieder auf den Weg, diesmal in Richtung Oxford Street, die Sie zum Centennial Park führt. Umgeben von Natur und anderen Sportlern atmen Sie tief durch. Noch nicht erschöpft? Dann laufen Sie doch noch bis zum Hyde Park. Zurück am Hafen beobachten Sie das Ein- und Auslaufen der Schiffe und wie sich die Sonnenstrahlen im Opernhaus von Sydney widerspiegeln.
New York Laufschritt Big Apple

New York im Laufschritt: ein sportlicher Aufenthalt im Big Apple

Herrlich! Central Park, die grüne Lunge New Yorks ... ein perfekter Ausgangspunkt für Ihren sportlichen Aufenthalt in New York! Sie schlängeln sich geschickt durch die Menschenmassen, vorbei an Spaziergängern und anderen Joggern. Mitten in Manhattan müssen Sie an einige Filmklassiker denken, während Ihre Laufschuhe über den Asphalt der Upper East Side gleiten.
In gleichmäßigem Tempo führen Sie Ihren Lauf im Westen der Stadt fort und joggen den Hudson River Greenway am Fluss entlang gen Süden. Sie halten kurz im Washington Square Park, um etwas zu Atem zu kommen. Nach dieser wohlverdienten Pause machen Sie sich auf in Richtung Broadway oder einer der Parallelstraßen. Voller Staunen beobachten Sie den Sonnenuntergang über dem Battery Park, ganz in der Nähe der Wall Street ...

Hat es Ihnen gefallen? Teilen Sie es!

Wollen Sie mehr erfahren?

Die Reise geht weiter

Unsere Reiseführer Unsere Hotels

Auf gut Glück

Weitere Reiseinspirationen

Finden Sie das perfekte Reiseziel

Mit dem Traumurlaubsgenerator

Jetzt starten