Le Magazine Accor Hotels
1 Stunde, 1 Tag, 1 Woche

3 atemberaubende Schauplätze für die ganze Familie

Mit Ihrer Familie wollen Sie einen günstigen Urlaub in einer außergewöhnlichen Umgebung verbringen

Sie machen sich auf zu neuen Ufern. Sport, Ausflüge und Besichtigungen stehen auf Ihrem Urlaubsprogramm mit der Familie. An einem solch beeindruckenden Schauplatz mitten in der Natur genießen Sie einen echten Umgebungswechsel. Fern vom stressigen Alltag wollen Sie und Ihre Familie nur noch eins: Abschalten!

Annecy familie

Mit der Familie am Ufer des Sees von Annecy frische Luft schnappen

Vergessen Sie das Grau der Städte und die Luftverschmutzung und atmen Sie tief ein! Das Motto Ihres Familienurlaubs? Frischluft und Entspannung pur. Auf einer Terrasse am Rande des Sees bewundern Sie die verschiedenen Blau- und Türkistöne im kristallklaren Wasser. Im Hintergrund bietet sich ein weiteres Schauspiel an: die verschneite Bergkette, die im starken Kontrast zu den grünen Hängen steht.
Dieser Ausflug in die Berge ist außerdem ein idealer Vorwand, um sich ein paar kulinarische Genüsse zu gönnen. Sie genießen den subtilen Geschmack des Beaufort-Käses, der ganz in der Nähe hergestellt wird und wunderbar zu dem Reblochon und dem Vacherin auf Ihrer Platte passt. Was sonst noch auf dem Familienprogramm steht? Sie schwanken zwischen Wasserski und Mountainbike-Tour. In dieser Region sind sportliche Aktivitäten ein absolutes Muss. Sie haben die Qual der Wahl und beschließen, nun doch eine Segeltour zu machen. Ihre Kleinen ziehen aufgeregt ihre Badeanzüge an.
Auf der anderen Seeseite erwartet Sie die Altstadt von Annecy. Von Weitem erkennen Sie die malerischen Kanäle, die von roten und weißen Blumen gesäumt werden. Wie wäre es, wenn Sie Ihren Familienurlaub mit einem Besuch des „Venedig der Alpen“ und des dazugehörigen Schlosses fortsetzen? Von hier aus erkennen Sie die Türme des mittelalterlichen  Bauwerks, ehemals der Wohnsitz der der Grafen von Genf. Nutzen Sie die Gelegenheit, um sich die Dauerausstellung zu den Alpenseen anzusehen und so Ihren Natururlaub mit Ihrer Familie abzuschließen.
Nationalpark Calanques Familie

Genießen Sie einen echten Umgebungswechsel mit Ihrer Familie im Nationalpark Calanques

So oder ähnlich muss das Paradies aussehen ... Keine einzige Wolke am Himmel und ein Sonnenuntergang in Rosétönen ... Vor Ihren Augen zeichnen sich malerische Lichtreflexe im Blau des Mittelmeers ab. In der Ferne sind die zerklüfteten Steilklippen der Goudes zu erkennen, ein Highlight des Nationalparks Calanques. An diesem Abend hüllen sich die Klippen in mysteriöse orangefarbene Schatten, ein besonders schöner Abschluss dieses Tages ...
Auf der Terrasse einer reizenden kleinen Bar bestellen Sie einen maurischen Drink, der aus Pastis und Mandelzuckersirup hergestellt wird. Und Sie betrachten nacheinander jedes bunte Schiff, das in dem kleinen Fischerhafen verankert ist. Während Sie Ihr leckeres Getränk genießen und die Eiswürfel im Glas klirren, beobachten Sie ebenfalls die kleinen, dicht aneinander gebauten Hütten, die am Fuße des Hügels stehen. Vergessen sind der Alltagsstress und die überfüllten Straßen der Großstadt... Ihr Familienurlaub am Mittelmeer ist ein wohltuender Umgebungswechsel.
Nach einer kleinen Verschnaufpause machen sich Ihre künftigen Piraten auf in Richtung Strand, um im Wasser nach verborgenen Schätzen zu suchen. Auch Ihnen gefällt dieser Familienausflug offenbar. Während die Kleinen beschäftigt sind, genießen Sie weiterhin Ihren Aperitif. Außerdem wäre es doch schade, wenn Sie das gegrillte Toastbrot mit Olivenpaste und Anchovis links liegen ließen...
Pyrenäen Familie Nationalpark

Mit Ihrer Familie erklimmen Sie den höchsten Berggipfel der Pyrenäen

Sie beginnen Ihren Familienausflug in La Mongie mitten im Nationalpark der Pyrenäen. Das Abenteuer fängt mit einer Seilbahnfahrt an. Mit jedem Meter wird die Skistation kleiner. Dann plötzlich durchqueren Sie die Wolken. Vor Ihnen erscheinen die pyrenäischen Bergspitzen, die vorhin noch von den weißen Wolken bedeckt waren! Diese verschneiten Gipfel, die den gesamten Horizont erfüllen, lassen Groß und Klein staunen.
Endlich, Sie haben es geschafft! Hoch oben auf dem Pic du Midi, dem Dach der Pyrenäen, in mehr als 2800 Metern Höhe, betreten Sie die 300 m² große Terrasse des Planetariums mit Blick auf die Berglandschaft. Die tausend verschiedenen Facetten der Berge in Grün und Blau machen Sie sprachlos und so bewundern Sie einfach still Ihre Umgebung. Ihre Kinder haben Spaß daran, anhand der Orientierungstafeln die verschiedenen Gipfel zu erraten.
Sie können sich nur schwer von dieser Postkartenlandschaft losreißen. Doch nun erwartet Sie das Planetarium für ein unvergessliches magisches Erlebnis. In dessen neuen museografischen Abteilung erfahren Sie mehr über den Ort und seine eigentlichen Entdecker. Bevor es wieder bergab geht, gönnen Sie sich noch einen Drink, um dieses Familienabenteuer gebührend zu feiern und ein letztes Mal das atemberaubende Panorama der Pyrenäen zu bewundern.

Hat es Ihnen gefallen? Teilen Sie es!

Wollen Sie mehr erfahren?

Die Reise geht weiter

Unsere Reiseführer Unsere Hotels

Auf gut Glück

Weitere Reiseinspirationen

Finden Sie das perfekte Reiseziel

Mit dem Traumurlaubsgenerator

Jetzt starten