Zurück zur Hotelliste
Hotel suchen > Hotel Frankreich > Hotel Paris > Novotel Paris Gare Montparnasse
Vorheriges Hotel
Entdecken Sie Novotel

Novotel Paris Gare Montparnasse Hotel

Gehobenes Mittelklasse-Hotel für Geschäfts- und Familienreisen

Nächstes Hotel
Hotel - Novotel Paris Gare Montparnasse
Anzeigen : die Fotos  | die Videos in Zusammenarbeit mitTVTrip

Nützliche Informationen

    • Nachhaltigkeitszert. ISO 14001
    • PLANET 21 Gold
    • WIFI im Hotel
    • High-Speed-Internet
    • Klimaanlage im Hotel
    • Busparkplatz
    • Eigene Tiefgarage - Gebührenpflichtig
    • Zugang für Rollstuhlfahrer
    • Barrierearme Zimmer: 6 - Gebührenpflichtig
    • Haustiere erlaubt - Gebührenpflichtig
    • Fitness-Studio
    • Kindermenü (unter 12 Jahre) - Gebührenpflichtig
    • MENU IM RESTAURANT - Gebührenpflichtig
    • LATE CHECK-OUT - Gebührenpflichtig
    • EINE FLASCHE CHAMPAGNER BEI ANREISE - Gebührenpflichtig
  • Anzahl Zimmer: 199
  • Lage des Hotels: In der Stadt
  • In der Umgebung: Gare Montparnasse (0.50 km)
  • In der Umgebung: TOUR MONTPARNASSE (1.00 km)

Kundenfeedback zu Novotel Paris Gare Montparnasse in Paris

Hotelcode: 5060

Bewertungen von accorhotels.com Kunden in Zusammenarbeit mit TripAdvisor


Novotel Paris Gare Montparnasse: 3.0  von 5 Sternen "Verbesserungswürdig"

31. Juli 2013, JHAC26, Aachen, Germany

Ich habe das Novotel Paris Gare Montparnasse mit meiner Familie (4 Erwachsene und 3 Kinder) besucht. Im Vorfeld wurde mir telefonisch versichert, dass im Hotel beim Check-in Tickets für den Eifelturm gebucht werden können (es gab also zum Zeitpunkt des Telefonats noch verfügbare Tickets). In Paris angekommen, stellte sich dann heraus, dass keine Karten für das gewünschte Datum mehr gebucht werden konnten. Eine weitere Enttäuschung erfolgte nach dem Bezug der Zimmer. In einem der gebuchten Zimmer war die Klimaanlage defekt und eine Übernachtung war wegen der Hitze und der nicht zu öffnenden Fenstern nicht zumutbar. Also musste nach einiger Diskussion mit dem Personal ein neues Zimmer bezogen werden, was natürlich mit erneutem einpacken und auspacken des Gepäcks verbunden war. Das neu bezogene Zimmer machte einen sehr unsauberen Eindruck: Blutflecken im Bad, leere Ampullenkappe auf dem Boden und ein sehr großer Schimmelfleck an der Badezimmerdecke. Außerdem war das Zimmer nicht mit ausreichend Duschgel und Shampoo ausgestattet, wie das urspründlich belegte Zimmer. Die Checkkarten, die Zugang zum Hotelzimmer und zum Aufzug ermöglichen, musste immer wieder neu aktiviert werden. Ein weiterer Kritikpunkt betrifft das Servicepersonal. Ich bin der Meinung, dass Hotelpersonal zumindest über fundamentale Englischkenntnisse verfügen sollte. Das Personal beim Frühstück konnte aber mit englischen Anfragen gar nicht umgehen und wir wurden ignoriert. Des Weiteren waren gar nicht ausreichend viele Tische fürs Frühstück eingedeckt und für viele Hotelgäste kam es so zu überflüssiger Wartezeit. Die Auswahl beim Frühstück war leider auch nur mittelmäßig und die Milch für das Müsli war sauer. Insgesamt kann man nichts gegen die Lage des Hotels sagen, eine Metrostation war fußläufig zu erreichen.

Novotel Paris Gare Montparnasse: 4.0  von 5 Sternen "Gute Lage in Paris"

9. April 2012, Cuxi4711, 45739 Oer-Erkenschwick

Wir waren zu Beginn der Osterferien NRW in Paris. Das Hotel liegt direkt am Gare Montparnasse - bei geschlossenen Fenstern war allerdings absolut nichts vom Bahnverkehr zu hören - obwohl wir ein Zimmer zur Seite der Gleisanlagen hatten. Ob die Klimaanlage das im Sommer allerdings schafft, mag man dann beurteilen. Zumindest zu dieser Jahreszeit war es offenbar nicht möglich, intensiv zu kühlen. Uns reichte es aber. WC und Bad mit Dusche und Wanne waren getrennt - ist positiv bei 3 Personen. Ebenso positiv der geräumige Safe, den wir auch schon in anderen Novotels angetroffen haben. Dem Standard entsprechend gibt es praktisch keine Schränke - das weiß man aber vorher. Offenbar Novotel-typisch ist es, dass das Wasser im Handwaschbecken im Bad schlecht abläuft und die äußeren Rollen am Vorhang nicht befestigt sind (haben wir in mehreren Novotels bereits so angetroffen). Die Erreichbarkeit mit dem PKW - insbesondere, wenn die Hotelgarage genutzt werden soll (18 Euro/24 Std) ist etwas kompliziert. Vom Hoteleingang, der per Navi gefunden wird, führt eine Einbahnstraße in der falschen Richtung zur Garage - also mußten wir zwei mal "um den Block" fahren, um die richtige Zufahrt zu finden. Es gibt auch keine Hotelvorfahrt, auf der man kurz halten und nachfragen könnte.Das Platzangebot im Frühstücksraum war äußerst knapp. Wartezeiten von ca 15-20 Minuten waren an den 3 Tagen durchaus üblich. Hier wären ein paar mehr Tische sicherlich sinnvoll. Das Personal war allerdings immer bemüht, schnell abzuräumen und die frei gewordenen Tische unverzüglich gesäubert herzurichten. Der Nachschub am Buffet haperte manchmal.

Novotel Paris Gare Montparnasse: 4.0  von 5 Sternen "Paris fast ohne Mängel"

12. Mai 2011, Fulda

Abzug bei den Servicepunkten in Bezug auf Frühstück: Keine Telle, Speisen erst auf mehrmaligem Verlangen aufgefüllt, Geschirr wenn vorhanden nicht sauber .... (Lag vielleicht an Osterwochenende..), alles andere war wunderbar

1. Günstigste Endverbraucherpreise für die nächsten 7 Tage.
Die Preise können auf unterschiedlichen Zimmertypen basieren. Je nach Land verstehen sich diese Preise möglicherweise exklusive Steuern, nur inklusive MwSt. oder inklusive aller Steuern (MwSt. und Touristensteuer). Wenn sich die Preise nicht inklusive aller Steuern verstehen, werden die betreffenden Steuern (MwSt. und/oder Touristensteuer) in den folgenden Schritten des Buchungsprozesses ausgewiesen. Der Preis wird nur zum Buchungszeitpunkt garantiert.

Die Hotelklassifizierung (1 bis 5 Sterne für Frankreich) unterliegt Kriterien, die durch lokale Vorschriften festgelegt werden.